Freitag, 22.01.2021

|

"Johnny CashShow" verschoben - Gastspiel im März 2022

Karten behalten ihre Gültigkeit - 30.11.2020 17:32 Uhr

Bildunterschrift hinzufügen

30.11.2020 © o.n.


Die Situation rund um die COVID-19-Pandemie, betreffe auch langfristige Planungen Anfang des kommenden Jahres, teilte Hallenmanager Bastian Haas mit. Die "Johnny Cash Show" könne daher leider nicht, wie geplant, ab Januar 2021 erneut auf Tournee gehen.

"Da derzeit noch fraglich sei, ob im Winter wieder Veranstaltungen im gewohnten Rahmen möglich sein werden, müssen wir zur Sicherheit von Zuschauern und Mitwirkenden die Tournee auf einen späteren Zeitpunkt verschieben", so Haas. Die Gesundheit aller Beteiligten stehe "ohne Wenn und Aber an erster Stelle". Außerdem wolle man dem Publikum Planungssicherheiten bieten, die derzeit nicht gegeben seien.

Bastian Haas freut sich, den bereits feststehenden Ersatztermin am Donnerstag, 17. März 2022 in der "NeuStadtHalle am Schloss" ankündigen zu können: "Die bereits gekauften Karten behalten für den Ersatztermin ihre Gültigkeit". Aktuelle Infos zu Ersatzterminen werden auf www.paulis.de veröffentlicht.

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neustadt