25°

Sonntag, 09.08.2020

|

Kollision mit Lkw: Feuerwehr befreit BMW-Fahrer aus Auto

Der Pkw wurde durch den Unfall völlig zerstört - 10.06.2020 14:46 Uhr

Weil der Fahrer eines Pkw ins Schleudern geriet, krachte er mit seinem BMW abseits der Fahrbahn seitlich in ein Gemäuer. Als er von dort wieder auf die Fahrbahn zurückgeschleudert wurde, kollidierte er mit einem entgegenkommenden Lkw. Daraufhin wurden die Feuerwehren Neundorf, Oberreichenbach und Münchaurach, sowie die Freiwillige Feuerwehr Herzogenaurach alarmiert.

Der Fahrer des Pkw musste aus seinem völlig zerstörten Fahrzeug geschnitten und anschließend vom Rettungsdienst versorgt werden. Einsatzkräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

Der Fahrer des beteiligten Lkw blieb unverletzt. Die Straße musste während der Bergungsarbeiten komplett gesperrt werden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


woe

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Herzogenaurach, Oberreichenbach, Neundorf