Mittwoch, 13.11.2019

|

Konzert mit "Bavarien Brass"

Glanz des Barock zum Jubiläumskirchweihtag - 11.10.2019 11:30 Uhr

"Bavarian Brass" bringt zu deren Jubiläumsweihefest den Glanz des Barocks in die Katholische Pfarrkirche St. Johannes. © Fotostudio Schwarzenbach


Gestaltet wird das Konzert von "Bavarian Brass" unter dem Motto "Dem Himmel so nah...". Das Ensemble gehört im deutschsprachigen Raum zu den wenigen Formationen in dieser Besetzung und konzertiert mit viel barocker Spielfreude und Musikalität im In- und Ausland. Auch über landesweite Rundfunksender werden die strahlenden Trompeten-, majestätischen Orgel- und pompösen Paukenklänge des Ensembles gesendet.

Der Schwerpunkt in der kirchenmusikalischen Konzerttätigkeit der sechs Freunde Benjamin Sebald, Florian Zeh, Dominik Thoma und Volker Hemedinger (Trompeten), Christoph Günther (Schlagwerk-Marimbaphon) und an der Orgel Georg Schäffner (Basilikaorganist aus Gößweinstein) liegt in der Interpretation originaler Trompetenpartien des Barocks mit einer adaptierten Orgelstimme.

Zu dem Konzert lädt der Sachausschuss für Orgel und Kirchenmusik St. Johannes ein. Karten im Vorverkauf halten die Buchhandlungen Dorn und Schmidt bereit.

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neustadt