Dienstag, 19.01.2021

|

Meisterschaften: Neustädter Schwimmer holen Medaillen

Fünf mal Gold, drei mal Silber und drei mal Bronze - 24.03.2017 11:13 Uhr

Lothar Stanke, Klaus Sattler, Stephan Schöppl, Ingo Eichner und Robert Höfler konnten sich über den Titel des Mittelfränkischen Mannschaftsmeisters der Staffel AK 200m freuen

24.03.2017 © oh


An diesen nahmen insgesamt 155 Einzelschwimmer und 47 Mannschaften teil. Überwacht wurden die Wettkämpfe von 31 Kampfrichtern. "Da die Einzelwettkämpfe mit den verschiedenen Disziplinen schon um 8 Uhr begannen und der Tag mit der Siegerehrung erst gegen 17.30 Uhr endete, waren alle Schwimmer am Abend sehr k.o.", berichtete die stellvertretende Bezirksjugendleiterin Carmen Stanke aus der Kreisstadt.

Sie sowie ihre Teamkolleginnen und -kollegen brachten neben fünfmal Gold, sowie je dreimal Silber und Bronze "noch viele weiter klasse Platzierungen" mit nach Hause. Zu den mittelfränkischen Meistern zählen Marion Renner (Altersklasse 45 w), Ines Findeklee-Bräuer (AK 50 w) und Christine Baum (AK 55w) im Einzelwettkampf und die Staffeln AK 200 m (Lothar Stanke, Klaus Sattler, Stephan Schöppl, Ingo Eichner und Robert Höfler) und AK 170 w (Christine Baum, Claudia Wohlleb, Elke Trost, Marion Renner) im Mannschaftswettkampf. 

Die Silbermedaillen gingen an Robert Höfler (AK 45m) und Lothar Stanke (AK 50m) und an die Mannschaft AK 15/16 w (Hannah Renner, Luisa Richter, Jessica Sandner, Julia Lindner, Justina Feigl). Den 3. Potestplatz erschwammen Carmen Stanke (AK 17/18 w) und Julian Peppermüller (AK 11/12 m) sowie an die Mannschaft AK offen w (Sophia Engelhard, Carmen Stanke, Anna Grau, Ines Findeklee-Bräuer und Anna-Maria Allraun).

Carmen Stanke: "Es war ein sehr gelungener Wettkampf für die DLRG Neustadt Aisch und wir sind stolz auf alle unsere Schwimmer!"  

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neustadt/Aisch, Bad Windsheim