Mit 1,4 Promille am Steuer: Mann kommt auf B8 von Straße ab

19.2.2018, 15:13 Uhr

Ein 36-jähriger Autofahrer war am Sonntagmorgen um etwa 6 Uhr auf der B8 zwischen Diebach und Hambühl unterwegs, als er die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Das Auto landete im angrenzenden Straßengraben. Die alarmierten Beamten führten einen Alkoholtest durch, der mit 1,4 Promille positiv verlief. Bei dem Unfall verletzte sich der Mann und musste im Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Die Polizei stellte seinen Führerschein sicher. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.