15°

Mittwoch, 30.09.2020

|

Neustädter Unternehmerforum will die Region stärken

Fehler als Chance nutzen - 09.08.2020 17:26 Uhr

Carsten Baumgartl (r.) führt das Ungternehmerforum mit Kerstin Gruber und Michael Assel.

© Klaus Erbel


Baumgartl wurde ebenso wie die zweite Vorsitzende und Schriftführerin Kerstin Gruber sowie Schatzmeister Michael Assel bei der zweiten ordentlichen Mitgliederversammlung gewählt, beide damit in ihren Ämtern bestätigt . Zur Versammlung hatte der Unternehmerverein Corona-bedingt erst eineinhalb Jahre nach seiner Gründung in das „aischforum“ in Gutenstetten eingeladen. In ihr wurde betont, dass der Wunsch nach Austausch und pragmatischen Lösungsansätzen für aktuelle Herausforderungen die Mitglieder antreibe: „Das Ziel ist es, die Unternehmen der Region zu stärken und den Verein als Plattform für die persönlicheund und unternehmerische Veränderung zu nutzen“.

Gründungsvorstand Bernhard Cesinger erinnerte an die Werte Transparenz, Vertrauen, Verbind-lichkeit, Wertschätzung, Fairplay, Qualität sowie Teamplay und erklärte: „Probleme und Fehler se-hen wir als Chance“. Verbesserungsvorschläge würden vorgestellt und im Sinne der Zielsetzung zur Entscheidung gebracht: „Unternehmerischer Erfolg findet sich in der Umsetzung und dieses in den Vereinsaktivitäten wieder“. Cesinger blickte auf diese unter anderem mit den Vorbereitungen etwa auf den Handwerkertag sowie für Abendveranstaltungen und diverse Feste zurück.

Schatzmeister Michael Assel behielt ständig die Finanzen im Blick, Schriftführerin Kerstin Gru-ber untermalte ihren Bericht über die Vereinsaktivitäten mit eindrucksvollen Bildern der Veranstal-tungen und schilderte, wie sich die Mitgliederschar erhöhte. Bernhard Cesinger dankte dem bisheri-gen Moderatorenteam Alexander Specht und Jannik Herrmann und würdigte das Engagement von Christian Enke für das wöchentliche Vortragen des Werteparts sowie von Uwe Koch für seine Turnübungen und das Wochenprotokoll. Besonderer Dank ging an die das Forum motivierende Tan-ja Härter, an Steffen Bauereiß für sein Engagement und das Führen des Onlineportals sowie an Markus Meier, der etliche Events möglich machte.

nb

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neustadt