22°

Samstag, 20.04.2019

|

Sanierung von zwei Kirchen im Landkreis wird gefördert

Mittel der Landesstiftung gehen an Gebäude in Gerhardshofen und Windsheim - 09.02.2019 20:26 Uhr

Die Sanierung der aus dem 14. Jahrhundert stammenden St. Katharina-Kirche in Forst wird von der Bayerischen Landesstiftung gefördert. © Harald Munzinger


Er freue sich sehr, dass zwei für die jeweiligen Orte prägenden Baudenkmäler finanzielle Unterstützung durch die Bayerische Landesstiftung erfahren und somit zu deren Erhalt beigetragen wird, so Hans Herold, Mitglied im Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen ist. Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Bad Windsheim erhält einen Zuschuss in Höhe von 25.000 Euro. Dem Baudenkmal wird von der Bayerischen Landesstiftung überregionale Bedeutung beigemessen.

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Gerhardshofen erhält für die Außensanierung der Kirche in Forst 15.000 Euro. Die eng von Bauernhöfen umbaute Kirche mit ihrer heute sehr einfachen Ausstattung stammt bereits aus dem 14. Jahrhundert. Kanzelfigur ist ein Apostel aus der Kirche von Gerhardshofen.

Die Bayerische Landesstiftung besteht seit 1972 und fördert vorrangig bauliche Maßnahmen im kulturellen und sozialen Bereich. 

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neustadt