20°

Montag, 27.05.2019

|

"Tag der offenen Tür" am BSZ Scheinfeld

Die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren - 25.03.2019 11:51 Uhr

Mit Eifer und Freude zugleich werden die Vorbereitungen auf den "Tag der offenen Tür" am BSZ Scheinfeld getroffen. © Tobias Völker


So können die Gäste in der Kinderpflege beispielsweise den Schall erforschen, ein Musical erleben, viel über die Betreuung und Pflege von Säuglingen lernen sowie Entspannungsübungen genießen. Der Fachbereich Sozialpflege bringt den Interessierten motorische Übungen für Menschen mit Handicap ebenso näher, wie Grundtechniken der Pflege und Betreuung. Im Hof wirbt das Kälbchen Paule für die Ausbildung in der Landwirtschaft und natürlich lockt auch ein Schlepper, mit dem Mutige einen anspruchsvollen Parcours abfahren können.

Nicht nur leckere Mahlzeiten finden Besucher in der Ernährung und Versorgung, sondern auch noch einiges rund um das Thema Upcycling und die Auslandspraktika in Irland und Norwegen zu entdecken. Die Schülerinnen und Schüler des bsz-[scheinfeld] sowie der Alten- und Krankenpflege sind schon mit Eifer dabei, diese und viele andere Attraktionen vom Kinderschminken bis zu Übungen mit dem Schwungtuch, vom Ministreichelzoo bis zum musikalischen Klassenzimmer vorzubereiten und freuen sich auf viele Gäste.

Diese erhalten auch Einblick in die Arbeitsfelder der Krankenpflege mit der Skillslab-Vorstellung oder komplementären Methoden der Schmerztherapie und in die Altenpflege mit dem "Blick nach innen" und der Vorstellung von Ausbildungsbetrieben. Schulguides führen durch das Kompetenzzentrum mit "Les- oder BrauchBar" und Lyrik, Informationen zur Nachhaltigkeit am BSZ sowie Schulsanitätern im Einsatz. 

nb/hjm

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Scheinfeld