Sonntag, 08.12.2019

|

Verbessertes Busangebot in Neustadt

Kostenlose Testwoche vom 1. bis 8. Dezember 2019 - 28.11.2019 18:17 Uhr

Die Busverbindung der neugestalteten „Linie 127“ zwischen Neustadt und Höchstadt wird ab 1. Dezember verbessert. © Harald Munzinger


Samstags wird diese Buslinie ebenfalls im Stundentakt zwischen 7.30 Uhr und 19.30 Uhr bedient und sonntags im Zweistundentakt zwischen 9.30 Uhr und 18.30 Uhr. Bei der Neuausrichtung dieser Buslinie wurde darauf geachtet, dass am Bahnhof in Neustadt ein problemloser Umstieg zu den Zügen möglich ist.

Diese Buslinie und die VGN-Linie 146 (Mittelsteinach – Münchsteinach – Neustadt/Aisch) werden künftig durch das Verkehrsunternehmen Burlein & Sohn aus Abtswind bedient. Dieses Verkehrsunternehmen ist bereits erfolgreich auf einigen Buslinien in den Landkreisen Würzburg, Kitzingen und Schweinfurt unterwegs.

Da es sich hierbei um eine sehr umfangreiche Fahrplangestaltung beziehungsweise Fahrplanneuerung handelt, kann es nach Mitteilung des Landratsamtes sein, dass einige Linienbusfahrten noch geändert beziehungsweise entsprechend angepasst werden müssen. Dafür wird bereits vorab um Verständnis gebeten. Die aktuellste Fahrplanversion ist im Internet unter www.vgn.de veröffentlicht.

Damit sich die Bevölkerung von dem wesentlich verbesserten ÖPNV-Angebot überzeugen kann, wird jeder Fahrgast in der Zeit vom 1. bis 8. Dezember 2019 auf diesen beiden Strecken kostenlos befördert.

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neustadt