Kindergarten freut sich

Weiteres erfolgreiches "Viele-schaffen-mehr-Projekt" - Neues Trampolin in Krautostheim

16.9.2021, 18:53 Uhr
Bürgermeister Reinhold Klein und Geschäftsstellenleiterin Nadine Weiß (r.) freuen sich mit Elisabeth Flury von der Elterninitiative über das erfolgreiche Projekt.

Bürgermeister Reinhold Klein und Geschäftsstellenleiterin Nadine Weiß (r.) freuen sich mit Elisabeth Flury von der Elterninitiative über das erfolgreiche Projekt. © Jutta Kopp

Nun konnte das neue "Inground-Trampolin" zusammen mit Sugenheims Bürgermeister Reinhold Klein und Nadine Weiß von der VR-Bank eingeweiht werden. "Ziel war es, den Kindern eine altersgerechte Möglichkeit zum Spielen im Freien zu geben. Dadurch entstand die Idee eines Inground-Trampolins", so Elisabeth Flury.

Aus dieser Motivation heraus entschied sich die Elterninitiative im letzten Frühjahr für ein "Viele-schaffen-mehr Projekt" mit der Bank. Die Eltern verteilten mit den Kindern fleißig Flyer und machten auf ihr Projekt aufmerksam. So kamen schnell 5.330 Euro aus der Region zusammen. Davon spendete die Bank 1.580 Euro. Der restliche Betrag setzt sich aus vielen Einzelspenden von 158 verschiedenen Unterstützern zusammen.

Bisher über 230.000 Euro

Seit dem ersten Projekt 2015 wurden mittlerweile über 50 Projekte erfolgreich mit der "VR meine Bank" umgesetzt. Dabei wurden rund 170.000 Euro von vielen einzelnen Unterstützern gespendet und fast 60.000 Euro als Co-Funding der Bank vergeben. Mithilfe "der VR meine Bank" und allen Unterstützern konnten bis heute über 230.000 Euro für die Umsetzung regionaler Projekte gesammelt werden. Ein voller Erfolg!

Keine Kommentare