Donnerstag, 24.10.2019

|

Neustädter Mittelschule mit rechten Parolen beschmiert

Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise - 22.10. 16:44 Uhr

NEUSTADT/AISCH  - In Neustadt haben Unbekannte das Gebäude der Mittelschule mit fremdenfeindlichen Parolen beschmiert. Zudem geht die Polizei von einem vierstelligen Sachschaden aus. [mehr...]

Bildergalerien aus Neustadt an der Aisch
Aus dem Polizeibericht

Bierflasche auf Kopf geschlagen: 19-Jähriger verletzt

Mann geriet auf dem Heimweg von der Kirchweih mit drei Personen in Streit - 23.10. 09:42 Uhr


UEHLFELD  - Auf dem Heimweg von der Uehlfelder Kirchweih geriet ein 19-Jähriger in der Nacht zum Freitag mit einem Trio in Streit. Dabei schlug ihm ein 34-Jähriger eine Bierflasche auf den Kopf. Der junge Mann erlitt erhebliche Verletzungen. [mehr...]

Neustädter Mittelschule mit rechten Parolen beschmiert

Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise - 22.10. 16:44 Uhr


NEUSTADT/AISCH  - In Neustadt haben Unbekannte das Gebäude der Mittelschule mit fremdenfeindlichen Parolen beschmiert. Zudem geht die Polizei von einem vierstelligen Sachschaden aus. [mehr...]

Emskirchen: Jugendlicher springt gegen Auto

17-Jähriger reagiert äußerst aggressiv, als er von einer privaten Feier ausgeschlossen wird - 13.10. 17:54 Uhr


EMSKIRCHEN  - Knapp zwei Promille Alkohol wurden bei einem 17-Jährigen nachgewiesen, der am Freitag gegen 22 Uhr die Polizei massiv beschäftigt hat. [mehr...]

Meldungen aus Neustadt an der Aisch und Umgebung

Aktionstag: Bekannter Pflegekritiker gastierte in Neustadt

"NeaWiS"-Präsentation über "eine mögliche gute und finanzierbare Pflege" - vor 5 Stunden


NEUSTADT/AISCH  - "Erschlagen von so vielen tollen Ideen an einem so verhältnismäßig kleinen Ort", zeigte sich der Mann, der quer durch die Republik unterwegs ist, um "den Menschen eine Stimme zu geben, die keine haben". In Neustadt erfuhr der Streiter gegen soziale Kälte, Claus Fussek, eine warme Nische der Gesellschaft. [mehr...]

Neustädter Paar setzt künstlerische Impulse

Stadtgeschichte auf Fassaden - vor 6 Stunden


NEUSTADT/AISCH  - "Kreatives ausleben und die Stadtgeschichte beleben" möchten Hans und Regina Denterlein mit künstlerischen Fassadengestaltungen. Beide regen dazu in einem Fenster am Neustädter "Montespertoliplatz" an, das sie damit zugleich zur Historie des stattlichen Gebäudes Ecke Wilhelmstraße öffnen. [mehr...]

Riesenerfolg: "KinoNEA" unter den "Top 100"

Schon bei der ersten Bewerbung schafft es das Neustädter Team in das Ranking - 21.10. 21:07 Uhr


NEUSTADT/AISCH  - "Moviepilot" und das "KinoNEA" sind in Feierlaune: Denn 62.519 Kinofans haben für ihre "liebsten Leinwände" abgestimmt: Das Kino in der Kreisstadt hat es bei seiner Premiere in diesem Wettbewerb unter die "Top 100" von "Deutschlands Lieblingskino 2019" geschafft. [mehr...]

Experte der Altenpflege verlässt Scheinfelder Schule

Oberstudienrat Marcus Rasim hat internationales Ansehen genossen - 21.10. 21:05 Uhr


NEUSTADT/AISCH  - Der Leiter der beiden Berufsfachschulen in Scheinfeld, Oberstudienrat Marcus Rasim, wird zum 1. November in den Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Verteidigung wechseln und die Leitung der Bundeswehrfachschule Würzburg (Balthasar-Neumann-Kaserne, Veitshöchheim) übernehmen. [mehr...]

Eine "Vespa" unterm Weihnachtsbaum

Lions Club Neustadt startet elfte Adventskalenderaktion - 21.10. 16:51 Uhr


NEUSTADT/AISCH  - 12.000 mal wird ein lustiger Engel die frohe Botschaft in die Stuben der Region bringen und gleich doppelt für Vorfreude sorgen: Auf Weihnachten und auf einen Riesen-Gabentisch des Lionsclubs Neustadt/Aisch. [mehr...]

Auch kleine Orte profitieren

LAG-Aischgrund-Vorstand befasste sich mit drei Projekten - 21.10. 16:35 Uhr


NEUSTADT/AISCH  - Weitere 120.000 Euro an europäischen Fördergeldern aus dem LEADER-Programm werden demnächst in den Aischgrund fließen. Dies beschloss der Vorstand der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Aischgrund bei seiner jüngsten Sitzung in Neustadt einstimmig. [mehr...]

"Gelbe Tonne" und ihre Auswirkungen

Landkreis will für den problemlosen Systemwechsel sorgen - 21.10. 16:28 Uhr


DETTENDORF  - Die Wertstoffhöfe würden auch künftig „eine wichtige Rolle in der Abfallwirtschaft als dezentrale Anlaufstellen spielen“ kündigte es Landrat Helmut Weiß an und zeigt am Beispiel Dettendorf deren Wandel auf, wenn mit Einführung der „Gelben Tonnen“ die Leichtverpackungen wegfallen. [mehr...]

Landkreis will Klimaschutz forcieren

„Politisches Forum“ soll effektive Maßnahmen ausloten - 21.10. 16:06 Uhr


NEUSTADT/AISCH  - Da ihm „das Thema Klimaschutz sehr am Herzen liegt“, will Landrat Helmut Weiß wissen, welche Beiträge der Landkreis dazu über das hin aus leisten kann, worauf „bisher schon ein besonderes Augenmerk gerichtet“ war. Dazu wurde das „Politische Forum Klimaschutz“ gebildet.
[mehr...]

Spinner, Zünsler, Käfer: die schlimmsten Schädlinge 2019

Ein Überblick über die häufigsten Vertreter in Franken und der Oberpfalz

NÜRNBERG - Sie sind klein, fallen über Wälder und Siedlungen her, sorgen für Millionenschäden und können im schlimmsten Fall lebensgefährlich sein: Schädlinge werden immer mehr, sie profitieren vom Klimawandel. Welche treten 2019 besonders häufig auf? Ein Überblick. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Bilder von Polizeieinsätzen