12°

Mittwoch, 21.04.2021

|

Wilderei im Freistaat: Mittelfranken ist ganz vorne mit dabei

Vergiftete Greifvögel, verstümmelte Luchse: 121 Taten festgestellt - vor 11 Stunden

HILPOLTSTEIN  - Vergiftete Greifvögel, geköpfte Biber, erschossene Luchse: Wilderei ist eine Straftat. Doch die Täter bleiben in den allermeisten Fällen unerkannt. Eine Initiative von Naturschutzverbänden hat vor zwei Jahren deshalb das Projekt "Tatort Natur" ins Leben gerufen. Jetzt zogen die Naturschützer Bilanz: Darin ist Mittelfranken der traurige Spitzenreiter beim Töten von Wildtieren. [mehr...]

Bilder aus Nürnberg
Corona

Corona in Nürnberg: Inzidenzwert liegt am Mittwoch bei 208,7

Sieben-Tage-Wert, Impfstatus und Fallzahlen für die Stadt - vor 10 Stunden

NÜRNBERG - Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet für Mittwoch, den 21. April, eine Sieben-Tage-Inzidenz von 208,7 für die Frankenmetropole. Am Vortag lag der Wert bei 239,4. Allerdings ist der Wert mit Vorsicht zu genießen, da auf der Seite des RKI am Mittwochmorgen keine neuen Fälle verzeichnet sind. [mehr...]

Nachrichten aus Nürnberg

Trotz Corona: Im Herrenschießhaus blüht die Kultur auf

Im Innenhof finden unter Beachtung der Hygiene-Maßnahmen Lesungen und Kurse statt - vor 1 Minute


NÜRNBERG  - Das „Hofprogramm" des Bildungszentrums macht Hoffnung: Ab Ende April finden wieder Kurse und Lesungen statt - und zwar an einem neuen Veranstaltungsort: dem Innenhof des Herrenschießhauses. [mehr...]

Baumfällungen: Bürger in Sorge - CSU mit Kritik

Lokalpolitik fordert mehr Informationen zu Waldumbau - vor 27 Minuten


NÜRNBERG  - Der Waldumbau in den Wäldern in und um Nürnberg läuft auf Hochtouren und es werden derzeit viele Bäume gefällt. Viele Menschen haben Fragen zu den Forstarbeiten und sorgen sich um den Reichswald. Die CSU-Stadtratsfraktion fordert nun, dass ausführlich über die Maßnahmen berichtet wird. [mehr...]

Heftige Attacke auf Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock aus Nürnberg

AfD hält Grünen-Politikerin für eine Marionette von George Soros - vor 31 Minuten


NÜRNBERG  - Kaum ist Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin der Grünen nominiert, wird sie mit üblen Vorwürfen überzogen. Der Nürnberger AfD-Bundestagsabgeordnete Martin Sichert sieht die 40-Jährige gar als eine Art Strohfrau des Milliardärs George Soros. [mehr...]

Pflegende Angehörige sauer: Stundenweise Entlastung soll gekürzt werden

Kritik an Pflegereform-Eckpunkten von Gesundheitsminister Spahn - vor 33 Minuten


NÜRNBERG  - Jens Spahn plant bei der Pflegereform den großen Wurf und will unter anderem die Eigenbeteiligung für stationäre Pflege deckeln. Für pflegende Angehörige, die etwa Menschen mit Demenz oder Behinderung zuhause betreuen, ergeben sich aus dem Eckpunktepapier aber deutliche Verschlechterungen, warnt die Angehörigenberatung. [mehr...]

Rewe-Abriss in Moorenbrunn: Nahversorgung in Gefahr?

Unternehmen baut bis Frühjahr 2022 Filiale neu - vor 1 Stunde


NÜRNBERG  - Der Rewe-Markt in Moorenbrunn ist in die Jahre gekommen. Ende April wird er geschlossen, abgerissen und neu gebaut. Erst im Frühjahr 2022 soll wieder geöffnet werden. Ältere Stadtteilbewohner fürchten nun um ihre Nahversorgung. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Aufseßplatz: Bauteile beschädigten die Oberleitung der Tram

Unfall am Schocken ging insgesamt glimpflich aus - vor 2 Stunden


NÜRNBERG  - Herabfallender Bauschutt hat am Dienstag ein Chaos rund um den ehemaligen Schocken am Aufseßplatz verursacht. Über zwei Stunden dauerten die Aufräumarbeiten, verletzt wurde glücklicherweise niemand. [mehr...]

Spende über 20.000 Euro: Große Freude im Tierheim Nürnberg

Stiftung des Norma-Gründers hilft dem Tierheim mit einem Scheck - vor 2 Stunden


NÜRNBERG  - Die Unterstützung für die Welpen, die nach einem illegalen Transport im Nürnberger Tierheim gelandet sind, kennt keine Grenzen: Jetzt hat eine Stiftung einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro überreicht. Dank und Zuspruch im Internet sind riesig. [mehr...]

Polizei und Gericht

Im Zug nach Nürnberg: Maskenverweigerer attackiert Bundespolizei

Situation drohte, aus den Fugen zu geraten - vor 1 Stunde


NÜRNBERG  - Keine Mund-Nasen-Bedeckung im geschlossenen Raum tragen und dann auch noch ausfällig werden, wenn man darauf hingewiesen wird. Die Bundespolizei hatte es am Dienstagabend mit einem Maskenverweigerer auf der Fahrt nach Nürnberg zu tun. Die Situation drohte kurzzeitig zu eskalieren. [mehr...]

Falscher Polizist erbeutet in Nürnberg mehrere Tausend Euro

Die Polizei warnt vor allem Senioren vor Betrügern - vor 1 Stunde


NÜRNBERG  - Am Dienstagvormittag setzten falsche Polizeibeamte eine Seniorin aus dem Nürnberger Stadtteil Buchenbühl telefonisch unter Druck. Schließlich hinterlegte diese mehrere Tausend Euro in einem Versteck. Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Betrüger bei der Abholung gesehen haben. [mehr...]

Nürnberg: Schlag gegen Drogen-Dealer

Mehr als 13 Kilogramm Marihuana entdeckt - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - Fahnder der Kripo Fürth haben am Montag in einer Wohnung im Nürnberger Stadtteil Ludwigsfeld 13 Kilogramm Marihuana sichergestellt. Die Einsatzkräfte nahmen drei Tatverdächtige fest [mehr...]

Nürnberger Tierheim sucht Tierliebhaber

Tierheim Nürnberg: Wir suchen ein neues Zuhause!

Diese Tiere warten auf eine Vermittlung

NÜRNBERG - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Nürnberg auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen hier Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser