10°

Montag, 23.09.2019

|

zum Thema

17. August 1969: Abwechslung für die Kinder

Fritz Ortegel hat sie organisiert – 56 Programmpunkte – 70 Betreuer - 17.08.2019 07:00 Uhr

Der richtige Aufenthaltsort für junge "Entdecker": die Maximiliansgrotte in der Hersbrucker Schweiz. Ausgerüstet mit Karbidlampen wurden Buben und Mädchen durch die Höhle geführt. © Ulrich


Nach den großen Ferien werden nicht nur die "Weitgereisten" von ihren Erlebnissen berichten können, auch die "Daheimgebliebenen" haben sicher viel zu erzählen.

Große Erfahrung und Liebe hat Fritz Ortegel, der Leiter der Ferienbetreuung in die Programmaufstellung und -Organisation gelegt: er hat Oster- und Pfingstferien dafür geopfert. Das Schulamt, das Städtische Sportamt, das Jugendamt Nürnberg sowie viele Organisationen und Vereine haben dazu beigetragen, daß Nürnberger Kinder schöne Tage und Wochen verbringen können.

56 weitere Möglichkeiten

Links zum Thema

Zur Tageserholung – eine bekannte und bewährte Einrichtung – kommen in diesem Jahr noch 56 Möglichkeiten, die den Kindern eine eigene Feriengestaltung ermöglichen. Siebzig Personen – zwanzig Lehrer, Studenten, Sozialarbeiter und freiwillige Helfer erleben den "Schulurlaub" mit den Buben und Mädchen. Auf die besorgte Frage, ob Lehrer die jungen Menschen nicht hemmen, gab Fritz Ortegel, selbst Pädagoge, die beruhigende Antwort: "In den Ferien hat der Lehrer die Jacke gewechselt, dann ist er ein anderer Mensch."

Für die mehr als 2300 Teilnehmer der Ferienbetreuung werden die sieben Wochen Schulpause sicher nicht langweilig sein.

Bilderstrecke zum Thema

Kalenderblatt: Nürnberg im August 1969

Wir haben einen historischen Rückblick mit Bildern aus dem August 1969 für Sie zusammengestellt. Klicken Sie sich durch und lesen Sie, was Nürnberg damals bewegte!


 

S.F.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Nürnberg