17°

Donnerstag, 20.06.2019

|

Alles zur Stadtwurst: Schmankerlmarkt lockt nach Nürnberg

Regionale Leckereien locken Feinschmecker an den Hauptmarkt - 18.05.2019 05:48 Uhr

Genuss kennt kein Wetter: Am Sonntag locken wieder regionale Köstlichkeiten auf den Hauptmarkt. © Stefan Hippel


Von 10 bis 18 Uhr tischen sie besondere Spezialitäten auf: Von der Whisky-Salami und dem Bierhäxle über Feuerwurst und Stadtwurst-Burger bis hin zum Walnuss-Dinkel-Honig-Krüstchen. Die Konditoren haben unter anderem schokolierte Erdbeeren, Macarons, ein Brombeer-Lavendel-Sorbet sowie edle Pralinen oder witzige Cake-Pops im Gepäck.

Bühnenprogramm, Kinderaktionen und Musik sorgen dafür, dass
es in den Essenspausen nicht langweilig wird. Im Zentrum der kleinen Budenstadt lädt ein Biergarten zum Verweilen ein.

"Die Stadtwurst – geräuchert und kreativ"

Das Motto des Handwerk-und-Genuss-Marktes lautet: "Die Stadtwurst – geräuchert und kreativ". Und so kommt auch der Schmankerlkönig 2019 aus den Reihen der Metzger.

Auch das Publikum kann abstimmen – und gewinnen. Unter den Teilnehmern des Wettbewerbs zum Publikumsliebling werden 50-Euro-Gutscheine verlost, die vor Ort
oder später bei den ausstellenden Bäckern, Brauern, Metzgern und Konditoren eingelöst werden können.

Bilderstrecke zum Thema

Lecker! Gaumenfreuden beim Schmankerlmarkt in Nürnberg

Die Anbieter beim Nürnberger Schmankerlmarkt eint ein Gedanke: Wer als Handwerker überleben will, muss eine Nische finden. Deshalb hatten die Besucher auf dem Hauptmarkt viel Neues zu verkosten. Zum Beispiel die Backwaren eines Brotsommeliers oder Rouladen im Kochbeutel.


 

nn

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg