Donnerstag, 24.10.2019

|

Angriffe in Halle: Demo gegen rechten Terror in Nürnberg

Antifaschistisches Aktionsbündnis ruft auf - Zug durch die Südstadt - 10.10.2019 09:53 Uhr

Unter dem Motto "Rechte Netzwerke bekämpfen im Staat und auf der Straße – für eine linke Offensive" startet der Zug um 14 Uhr am Plärrer läuft vorbei am Polizeipräsidium durch die Innenstadt. Nach einer Kundgebung am Willy-Brandt-Platz zieht der Demonstrationszug weiter durch die Südstadt und endet an der Gyualer Straße, dem Ort, an dem Abdurrahim Özüdoğru 2001 vom NSU ermordet wurde. Am Abschluss der Demonstration wird es an der Gyualer Straße ein Gedenken für alle Opfer rechten Terrors geben.

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg