Hoher Sachschaden

Auf Nürnberger Autobahn: Lkw brannte lichterloh

14.10.2021, 09:02 Uhr
Die Feuerwehr musste am frühen Donnerstagmorgen zur A6 ausrücken, wo ein Lkw in Brand geraten war.

Die Feuerwehr musste am frühen Donnerstagmorgen zur A6 ausrücken, wo ein Lkw in Brand geraten war. © Martin Dziadek via www.imago-images.de, imago images/Die Videomanufaktur

Nach Polizeiangaben ist gegen 2.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Nürnberg-Süd und Nürnberg-Langwasser ein Lkw komplett ausgebrannt.

Der Lastwagenfahrer bemerkte demnach beim Fahren, dass sein Auflieger Feuer gefangen hatte, und verständigte dann die Feuerwehr. Der Mann erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung.

Die Polizei sperrte die Autobahn für die Löscharbeiten.

Hier geht es zu den aktuellen Polizeimeldungen