16°

Sonntag, 25.08.2019

|

Bei Reinigungsarbeiten: Mann stürzt aus dem Fenster und stirbt

Der 57-Jährige erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen - 21.07.2019 14:26 Uhr

Am Samstag gegen 14.20 Uhr war der Mann damit beschäftigt, die Scheiben im dritten Obergeschoss zu putzen, als er plötzlich aus dem offenen Fenster fiel und in den Hinterhof des Hauses stürzte. Nachbarn fanden den schwerverletzten Mann und verständigten den Notarzt. Der Mediziner konnte aber nur noch den Tod des 57-Jährigen feststellen.

Die Polizei geht von einem Unfall aus, die Fenster waren nach dem Auffinden des Mannes noch nass. Möglicherweise hat er das Gleichgewicht verloren. Da aber Fremdeinwirkung nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann, nahm der Kriminaldauerdienst Spuren. "Das ist eine Routinemaßnahme", sagt Polizeisprecher Michael Hetzner. Den weiteren Verlauf der Ermittlungen wird das Fachkommissariat der Kripo Nürnberg übernehmen. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

krei/bro

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg