18°

Dienstag, 20.08.2019

|

Brandstiftungen in Nürnberger Asia-Restaurant: Täter gefasst

Der Mann soll jetzt einem Ermittlungsrichter vorgeführt werden - 14.08.2019 12:13 Uhr

Anfang Mai und Ende Juli dieses Jahres ist in einer Gaststätte an der Staffelsteiner Straße jeweils in der Nacht ein Feuer ausgebrochen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben bald, dass die Brände absichtlich gelegt worden waren. Verletzt wurde dabei niemand, auch der Schaden war beide Male gering.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, konnte sie nun einen 32- Jährigen festnehmen, der die Feuer gelegt haben soll. Der Mann wird nun einem Ermittlungsrichter vorgeführt, der entscheidet, ob er in Haft muss. Die Polizei ermittelt gegen den Mann wegen des Verdachts der besonders schweren Brandstiftung.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen. 

horn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg