Samstag, 18.01.2020

|

Brennender Roller zieht Hausfassade in Mitleidenschaft

Die Brandursache ist bislang unklar - 31.08.2018 10:07 Uhr

Ein Roller war in Nürnberg-Muggenhof in Brand geraten. © ToMa


Um etwa 9 Uhr wurden die Einsatzkräfte am Freitag nach Nürnberg-Muggenhof gerufen. In einem Hinterhof zwischen der Fürther Straße und der Sigmundstraße war ein Roller in Brand geraten. Die gerufene Feuerwehr brachte das Feuer schnell unter Kontrolle. Die Ursache für den Schaden ist bislang unklar. Das Fahrzeug stand nahe einer Hauswand, welche erheblich in Mitleidenschaft gezogen wurde. Mindestens ein gesprungenes Fenster musste notdürftig vernagelt werden. Zur Höhe des Gesamtschadens konnten die Einsatzkräfte noch keine Angaben machen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

vek E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Muggenhof