Montag, 12.04.2021

|

Crash am Frankenschnellweg: Wer hatte Rot?

Polizei sucht Zeugen zu Verkehrsunfall mit drei Verletzten - 01.03.2021 14:15 Uhr

Gegen 6.20 Uhr befuhr ein 29-jähriger Mann mit seinem BMW 320d die Schwabacher Straße in Richtung Innenstadt. Als er in den Kreuzungsbereich des Frankenschnellwegs einfuhr, kollidierte er aus noch nicht geklärter Ursache mit einem auf dem Frankenschnellweg von Fürth kommenden Renault.

Durch den Aufprall erlitten der 38-jähriger Fahrer des Renaults, der 29-jährige BMW-Fahrer sowie dessen Beifahrer leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 7000 Euro geschätzt.

Bislang konnte nicht geklärt werden, welches der beiden Fahrzeuge bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich einfuhr. Deshalb sucht die Verkehrspolizei Unfallzeugen. Sie können sich unter der Telefonnummer (0911) 6583-1530 melden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


cg

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg