12°

Samstag, 19.10.2019

|

Dani Karavan wird Ehrenbürger der Stadt Nürnberg

Der israelische Künstler ist der Schöpfer der "Straße der Menschenrechte" - 21.10.2018 20:12 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Der Vater der "Straße der Menschenrechte" erhält Ehrenbürgerwürde

Die Stadt Nürnberg hat mit einem feierlichen Festakt im Historischen Rathaussaal dem israelischen Künstler Dani Karavan die Ehrenbürgerwürde verliehen. Karavan schuf in Nürnberg das international beachtete Kunstwerk „Straße der Menschenrechte“.


krei

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg