-0°

Dienstag, 13.04.2021

|

Einsatz in Galgenhof: Illegale Spielrunde aufgelöst

Fünf Männer zockten in Südstadt-Kneipe - 28.02.2021 15:52 Uhr

Am Freitag gegen 20 Uhr bemerkten Polizisten, dass vor Gaststätte im Stadtteil Galgenhof mehrere Männer gemeinsam rauchten und anschließend wieder zurück in den Gastraum gingen. Bei einer anschließenden Kontrolle durch Beamte des Unterstützungskommandos wurden fünf Männer angetroffen, die trotz der geltenden Corona-Maßnahmen in der Gaststätte mit Würfeln spielten.

Die fünf Spieler wurden wegen des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz angezeigt. Da die Männer hohe Geldbeträge mitführten, prüft das zuständige Fachkommissariat nun, ob ein illegales Glücksspiel durchgeführt wurde.

Bilderstrecke zum Thema

Missbrauch, Stalking, Mord: Straftaten 2019 in Bayern in Zahlen

Die Strafverfolgungstatistik dokumentiert, wie viele Personen im Jahr 2019 in Bayern rechtskräftig verurteilt wurden. Wir haben die Zahlen für Sie grafisch zusammengestellt.



Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


cg

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Galgenhof