Erst Mehl, dann Mathe: Ein Blick in die Adolf-Reichwein-Schule

330 Schülerinnen und Schüler lernen hier ganztags - und freuen sich über das ungewöhnliche Ambiente. In der Serie "Neues Leben in alten Hallen" blicken wir hinter die Kulissen der Schule und des 100 Jahre alten Gebäudes. Er ist genau in jener Zeit entstanden, als der Gründervater der Schule geboren wurde.

Keine Kommentare