Montag, 11.11.2019

|

Fahndung nach Schläger in Königstorpassage

36-Jähriger wurde von einer Gruppe mit Tritten gegen den Kopf verletzt - 06.06.2017 16:13 Uhr

Dieser Mann soll einen 36-Jährigen in der Königstorpassage aus einer Gruppe heraus angegriffen haben. Nun sucht die Polizei mit dem Bild der Überwachungskamera nach ihm. © Polizei


Der Unbekannte soll aus einer Gruppe heraus einen 36-jährigen Mann attackiert und dabei mit Tritten an den Kopf verletzt haben. Die Tat geschah am 15. März in der Nürnberger Königstorpassage.

Die Polizei kann keine Personenbeschreibung zum Gesuchten herausgeben, allerdings das Foto einer Überwachungskamera. Deutlich erkennbar sei, dass der Mann dunkelhäutig ist, wie die Polizei bestätigt.

Wer Angaben zum Gesuchten oder zu seinem Aufenthaltsort machen kann, soll sich unter 0911/2112-6114 mit der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte in Kontakt setzen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg