Erste Einblicke

Geprägt von Dürers Werken: So sieht die neue Lounge am Airport Nürnberg aus

30.8.2021, 13:38 Uhr
Am 30. August 2021 öffnete die neu eingerichtete Dürer Lounge erstmals ihre Pforten.
1 / 11

Am 30. August 2021 öffnete die neu eingerichtete Dürer Lounge erstmals ihre Pforten. © Airport Nürnberg

Die Lounge befindet sich zentral im Abflugbereich des Nürnberger Flughafens.
2 / 11

Die Lounge befindet sich zentral im Abflugbereich des Nürnberger Flughafens. © Airport Nürnberg

Die Inneneinrichtung orientiert sich an den bekanntesten Werken des Nürnberger Malers: dem Rhinocerus (1515), dem Selbstbildnis (1500) und dem Feldhasen (1502).
3 / 11

Die Inneneinrichtung orientiert sich an den bekanntesten Werken des Nürnberger Malers: dem Rhinocerus (1515), dem Selbstbildnis (1500) und dem Feldhasen (1502). © Airport Nürnberg

Die
4 / 11

Die "vielfältige Bewirtung", die der Betreiber in einer Pressemitteilung hervorhebt, beinhaltet Snacks sowie diverse Getränke. © Airport Nürnberg

Auch alkoholische Getränke werden angeboten.
5 / 11

Auch alkoholische Getränke werden angeboten. © Airport Nürnberg

Das Catering übernimmt Mövenpick/Marché.
6 / 11

Das Catering übernimmt Mövenpick/Marché. © Airport Nürnberg

Freilich dient die Lounge nicht allein der Verpflegung: Insbesondere Berufsreisende dürfen sich über Arbeitsplätze mit der Möglichkeit, sich zurückzuziehen, freuen.
7 / 11

Freilich dient die Lounge nicht allein der Verpflegung: Insbesondere Berufsreisende dürfen sich über Arbeitsplätze mit der Möglichkeit, sich zurückzuziehen, freuen. © Airport Nürnberg

Das Privileg des Zutritts zur neu eröffneten Lounge, angesichts der Regelung darf man dies als solches bezeichnen, obliegt derzeit einzig den Fluggästen von KLM und Air France sowie Mitgliedern eines Priority Pass.
8 / 11

Das Privileg des Zutritts zur neu eröffneten Lounge, angesichts der Regelung darf man dies als solches bezeichnen, obliegt derzeit einzig den Fluggästen von KLM und Air France sowie Mitgliedern eines Priority Pass. © Airport Nürnberg

Entsprechend orientieren sich die Öffnungszeiten aktuell an den Flügen von Air France nach Paris und von KLM nach Amsterdam.
9 / 11

Entsprechend orientieren sich die Öffnungszeiten aktuell an den Flügen von Air France nach Paris und von KLM nach Amsterdam. © Airport Nürnberg

10 / 11

"In Kürze", so steht es in der Pressemitteilung geschrieben, sollen auch andere Fluggäste "einen Zutritts-Voucher" kaufen können. © Airport Nürnberg

Ein solcher Voucher kostet dann 24,99 Euro.
11 / 11

Ein solcher Voucher kostet dann 24,99 Euro. © Airport Nürnberg