Eisrevue

Heiße Kufen auf kühlem Eis: "Holiday on Ice" kommt nach Nürnberg

18.8.2021, 15:33 Uhr
Ausgefallene Kostüme gibt es in der Eisrevue zu sehen, die mit 40 Eisläufern und Artisten im Dezember nach Nürnberg kommt.

Ausgefallene Kostüme gibt es in der Eisrevue zu sehen, die mit 40 Eisläufern und Artisten im Dezember nach Nürnberg kommt. © Holiday on Ice

Mit insgesamt 140 Shows in 23 Städten geht "Holiday on Ice" ab November auf sechsmonatige Tour. Vom 9. Dezember bis zum 12. Dezember gastiert die neue Show auch in Nürnberg in der Arena Nürnberger Versicherung. Nach der 15-monatigen Corona-Pause wird das Comeback mit einer bildgewaltigen Show gefeiert.

40 professionelle Eisläufer und Artisten

Für die Produktionen wird jährlich ein Team aus hochkarätigen Kreativköpfen aus der ganzen Welt zusammengestellt. An der Spitze steht diesmal Regisseur und Kreativdirektor Francisco Negrin. Über 70 Produktionen, unter anderem aus den Bereichen Oper, Arena- und Stadionprojekte, Modenschauen trugen bislang seine Handschrift.

Für 'Holiday on Ice' ein ganz besonderes Highlight: "Wir sind stolz darauf, einen so erfahrenen und kreativen Kopf wie Francisco Negrin in unserem Team zu haben und mit ihm zusammen eine Produktion der Superlative inszenieren zu können. Gemeinsam mit Negrin und unseren 40 professionell ausgebildeten Eiskunstläufern und Artisten bringen wir dieses Jahr spektakuläres Entertainment zurück aufs Eis", freut sich Holdiday-on-Ice-Geschäftsführer Peter O’Keeffe.

Waghalsige Sprünge übers Eis und eine emotionale Geschichte werden in der neuen Show von

Waghalsige Sprünge übers Eis und eine emotionale Geschichte werden in der neuen Show von "Holiday on Ice" geboten. © Chris Moylan

Bereits seit letztem Winter wird unter Hochdruck an der kommenden Show gearbeitet. Durchschnittlich ein Jahr benötigt das Team für die Produktion – von der ersten kreativen Idee bis zur Premierenshow. "Begleitet von aufregenden audiovisuellen Effekten erzählen die Artisten eine emotionale Geschichte voller Liebe und Freude", verrät Regisseur Negrin.

Sicherheit für Zuschauer an erster Stelle

Sicherheit steht bei der Entwicklung der Show an vorderster Stelle: In enger Zusammenarbeit mit den 23 Veranstaltungshallen der kommenden Tour werden aktuell Hygienekonzepte entwickelt, um den Zuschauern einen sicheren Besuch zu ermöglichen. "Wir hoffen alle sehr, dass wir bald wieder Veranstaltungen mit Besuchern hier in der Arena Nürnberger Versicherung erleben können und freuen uns sehr, wenn 'Holiday on Ice' dieses Jahr bei uns stattfinden kann. Dafür arbeiten wir kontinuierlich an der Fortschreibung und Anpassung unseres Hygienekonzepts, um gemeinsam mit dem Veranstalter unseren Besucherinnen und Besuchern ein sicheres Live-Erlebnis bieten zu können", so Jürgen Fottner, Geschäftsführer der Arena.

An diesen Terminen gastiert die Eisrevue in Nürnberg: Do. 9.12.2021 – 19 Uhr; Fr. 10.12.2021 – 19 Uhr, Sa. 11.12.2021 – 13 Uhr, 16.30 Uhr, 20 Uhr, und So. 12.12.2021 – 13 Uhr, 16.30 Uhr.

Keine Kommentare