13°

Mittwoch, 16.06.2021

|

Ladendetektiv schnappt Diebe nach Verfolgungsjagd in Nürnberg

Männer hatten in Röthenbach Elektronikartikel entwendet - 01.03.2021 14:55 Uhr

Gegen 18.15 Uhr beobachtete ein Ladendetektiv zwei Männer, die in dem Verbrauchermarkt in der Dombühler Straße gemeinsam verschiedene Elektronikartikel stahlen. Die Männer verließen den Laden und flüchteten. Der Detektiv verständigte daraufhin die Polizei und nahm die Verfolgung der noch unbekannten Täter auf.

Die beiden mutmaßlichen Ladendiebe, 20 und 51 Jahre alt, sowie ein mittlerweile hinzugekommener 19-jähriger Mann hielten sich mittlerweile im nahegelegenen U-Bahnhof Röthenbach auf. Dort kontrollierte und durchsuchte sie die Polizei.

Die Beamten fanden nicht nur die Elektro-Waren, sondern auch noch weiteres mutmaßliches Diebesgut im Wert von einigen hundert Euro. Daraufhin nahm die Polizei die drei Männer, es wird wegen des Verdachts des Ladendiebstahls ermittelt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth mussten der 20-Jährige sowie der 51-Jährige bei einem Ermittlungsrichter vorsprechen. Dieser erließ Haftbefehl gegen den älteren Mann.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


cg

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: N-West, Röthenbach b Schweinau