10°

Sonntag, 20.10.2019

|

Männer lachen über Tänzerin - und kassieren Ohrfeigen

Die beiden wandten sich nach der Tat an die Bundespolizei - 16.09.2019 16:17 Uhr

Eine Frau hat am Samstagmorgen am Haupteingang des Nürnberger Bahnhofs das Tanzbein geschwungen. Über die Darstellung machten sich zwei Männer lustig. Daraufhin wurde die Frau so wütend, dass sie den beiden jeweils eine Ohrfeige verpasste. Als die Zuschauer mit Beleidigungen auf die Ohrfeigen reagierten, schlug und trat die verärgerte Frau auf sie ein. Die Männer wandten sich danach an die Bundespolizei.

Die 22-Jährige entfernte sich nach Angaben der Nürnbegrer Beamten später vom Haupteingang, konnte aber kurz darauf angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Die Bundespolizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und Beleidigung.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

vek

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg