Wie wird der Sporttempel heißen?

Neue Halle am Tillypark: Stadt stellt heute den Namen vor

22.6.2021, 09:02 Uhr
Ein Sponsor hat sich für die neue Halle der Stadt am Tillypark gefunden.

Ein Sponsor hat sich für die neue Halle der Stadt am Tillypark gefunden. © Michael Matejka, ARC

Basketball, Turnen, Konzerte: Nürnbergs neue Multifunktionshalle ist bald fertig. Für die neue 40-Millionen-Euro-Arena an der Gustav-Adolf-Straße wurde ein prägnanter und in der Öffentlichkeit gut platzierbarer Namen gesucht.

Die Stadt Nürnberg freut sich, dass sie ein Unternehmen als Sponsor und Namensgeber gewinnen konnte. Oberbürgermeister Marcus König und die Referentin für Schule und Sport, Cornelia Trinkl, stellen den Sponsor der Halle und den neuen Namen am heutigen Dienstag, 22. Juni, in der neuen Sport- und Veranstaltungshalle "Am Tillypark" vor.


Endlich Startschuss für die Sporthalle am Tillypark


Seit vielen Jahren haben sich die Sportvereine, die in höheren Ligen antreten, eine Halle mit Platz für ihre Fans gewünscht - die Stadt erfüllt diesen Wunsch nun. Doch auch Kulturveranstaltungen sollen in der neuen Halle mit Platz für 4000 Personen möglich sein.

1 Kommentar