Donnerstag, 21.11.2019

|

Nürnberg: Männer treten 36-Jährigen gegen den Kopf

Alle Beteiligten waren stark alkoholisiert - 20.10.2019 14:25 Uhr

Mehrere Zeugen riefen am Freitag gegen 20 Uhr die Polizei zu Ansbacher Straße. Vor einem Einkaufszentrum fanden die Beamten drei Männer mit frischen Verletzungen vor. Zwischen den drei Männern (27, 33, 36) war es aus bislang unbekannter Ursache zu einem Streit gekommen. Nach Angaben der Polizei waren die drei erheblich alkoholisierten Männer daraufhin in eine Schlägerei geraten. Im weiteren Verlauf sollen die beiden Kontrahenten den 36-Jährigen gegen den Kopf getreten haben. Alle drei Männer erlitten teils schwere Verletzungen, die medizinisch versorgt werden mussten. Der Rettungsdienst übernahm die medizinische Behandlung vor Ort und brachte die Beteiligten in ein Krankenhaus.

Gegen den 27-Jährigen sowie den 33-Jährigen leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ein. Auch der 36-Jährige muss sich nun wegen des Verdachts der Körperverletzung in einem Ermittlungsverfahren verantworten.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


vek

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg