13°

Dienstag, 02.03.2021

|

zum Thema

Nürnberg: So viele Impfungen wurden bis Anfang Februar verabreicht

Begonnen wurde in Alten- und Pflegeheimen - 10.02.2021 08:40 Uhr

++ Ab sofort finden Sie die Impfzahlen sowie den Inzidenzwert für Nürnberg jeweils hier. Die Impfquote in Bayern finden Sie hier. ++

Bilderstrecke zum Thema

Von Biontech bis Valneva: Die Corona-Impfstoffe im Überblick

Im Namen der 27 Staaten hat die EU-Kommission bisher Verträge mit sechs Impfstoff-Herstellern abgeschlossen und so rund 2,3 Milliarden Dosen verschiedener Mittel gesichert. Weitere sollen folgen. Ein Überblick.


Dabei wurden 10.443 (+308) Personen durch mobile Teams geimpft, weitere 5.803 (+0) Impfungen erfolgten in Krankenhäusern. In Impfzentren wurden 5.852 (+345) Personen geimpft (Quelle: Stadt Nürnberg, Stand: 10.02.2021).

In Klammern ist jeweils die Veränderung der Impfzahlen zur letzten Meldung angezeigt.

Diese Menschen werden als erstes geimpft

Begonnen wurde in Nürnberg mit Impfungen in Alten- und Pflegeheimen. Dabei geht es sowohl um Bewohner als auch ihre Betreuer sowie Ärzte, die dort Hausbesuche abhalten.

Außerdem wird das Personal medizinischer Einrichtungen und ambulanter Dienste geimpft, insofern ihre Arbeit sie einem besonders hohen Risiko aussetzt. Das betrifft beispielsweise Rettungsdienste und Pflegedienste in der ambulanten Altenpflege.


Impfreihenfolge in Bayern: Das sind die fünf Gruppen mit Vorrang


Bis Ende Februar sollen alle Personen der höchsten Prioritätsstufe geimpft werden, falls Impfstoffe in der angekündigten Menge vorhanden sind. Zusätzlich soll ab Februar oder März ein Impfbus zum Einsatz kommen, um Personen in den weiter außenliegenden Stadtteilen zu impfen.


Corona-Impfzentrum in der Messe: Alle Infos auf einen Blick


Bilderstrecke zum Thema

Die ersten Impf-Bilder aus Nürnberg: So lief der Start im Messezentrum

Am 27. Dezember 2020 hat auch das Nürnberger Impfzentrum in der Messe den Betrieb aufgenommen. Bei der Eröffnung waren neben den ersten Patienten auch Oberbürgermeister Marcus König auch der Klinikumschef Achim Jockwig vor Ort. Die Bilder!


sima

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg