Dienstag, 22.10.2019

|

Nürnberger Polizei ertappt Reifendieb auf frischer Tat

47-Jähriger musste Sicherheitsleistung bei Polizei hinterlegen - 06.05.2019 14:49 Uhr

Die Polizisten beobachteten kurz nach Mitternacht einen Mann, als er Lkw-Reifen vom Grundstück einer Firma in seinen eigenen Lkw verlud. Als der mutmaßliche Dieb die Streife sah, flüchtete er, konnte jedoch verfolgt und wenig später festgenommen werden.

In seinem Lkw befanden sich zu diesem Zeitpunkt bereits vier Lkw-Reifen, weitere Reifen waren zum Verladen bereitgelegt worden. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Diebstahls ein. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Sicherheitsleistung in Höhe von 300 Euro an, die der 47-jährige Mann bezahlte. Danach wurde er wieder entlassen.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

tau

Seite drucken

Seite versenden