13°

Montag, 13.07.2020

|

Schoko oder Joghurt: Eis-Zeit in Zerzabelshof

Sämtliche Sorten in der neuen Eisdiele "Luisa's" sind hausgemacht - 02.05.2017 16:15 Uhr

Hmmm, das schmeckt! Zabo hat mit dem "Luisa’s" eine neue Eisdiele, die in den Innenräumen einen eigenen, gemütlichen Wohlfühlcharme bietet. © Sabine Ebinger


Die Idee dazu lieferte die Tochter von Kristina und Florian Hofbauer, welche die "Zabo-Linde" betreiben. Die zwölfjährige Anna-Luisa hatte nämlich diesen einen Wunsch: eine eigene Eisdiele zu haben, in der man sich so wohlfühlt wie daheim.

Diese Vorstellungen haben die Eltern umgesetzt. "Die meisten Eisdielen wirken doch eher kühl", sagt Inhaberin Kristina Hofbauer. Sie und ihr Mann haben es ganz anders gemacht. Auf den Holztischen stehen kleine Vasen mit frischen Tulpen, Kissen auf den Bänken locken zum Herumlümmeln, Vorhänge und Buchbände auf den Fensterbrettern schaffen Gemütlichkeit: Das alles sorgt für eine ziemlich entspannte Wohnzimmeratmosphäre mit einem kleinen Schuss Vintage-Flair.

Und das Eis? Ist auch sehr zu empfehlen! Knapp 30 Sorten, alle hausgemacht und zu 100 Prozent aus natürlichen Zutaten, werden verkauft. Darunter sind natürlich auch die Klassiker wie Schokolade und Erdbeere. Eine gute Wahl sind die Fruchteissorten - alle übrigens laktose- und glutenfrei sowie vegan.

Herrlich frisch schmeckt die Sorte Himbeere, eine ideale Kombination aus den Geschmacksrichtungen süß und sauer bietet die Sorte Joghurt-Granatapfel, sehr fein mundet die Kombination weiße Schokolade mit Pistazie. "Vor allem unsere Joghurt-Eissorten kommen an", berichtet die Chefin, die großen Wert auf Nachhaltigkeit legt: So sind die Eisbecher und Löffel biologisch abbaubar.

Kristina Hofbauer und ihr Mann haben noch einiges vor. Demnächst soll es Frozen Joghurt, Kuchen und auch kleine Speisen geben. Und was sagt die Tochter zu ihrer Eisdiele? Diese ist, berichtet die Mutter mit einem Lachen, sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Mehr Informationen über Luisa's Eissalon in unserer Rubrik Essen und Trinken!

Sabine Ebinger

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Nürnberg