10°

Dienstag, 18.05.2021

|

Strom plötzlich weg: Ausfall in Nürnbergs Süden und Osten

Probleme in Zerzabelshof und St. Peter dauerten etwa eine Stunde lang - 22.03.2018 19:35 Uhr

Punkt 17.58 Uhr war der Strom in gleich mehreren Nürnberger Straßenzügen weg. Als Grund gibt der Versorger Main-Donau-Netzgesellschaft einen Kabelfehler an, der für Probleme in der Burgerstraße, der Albertstraße, der Neumarkter Straße, der Parsberger Straße sowie der Stephanstraße sorgte.

Bereits um kurz vor 19 Uhr habe man durch Umschaltmaßnahmen einen Großteil, wenig später dann wieder das komplette Areal wieder versorgen können. "Die Main-Donau Netzgesellschaft bedauert die Störungen und bittet alle betroffenen Kunden um Verständnis", heißt es in einer Pressemitteilung. 

tl

25

25 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Zerzabelshof