Dienstag, 25.02.2020

|

Unbekannte schmieren Hakenkreuze ans Airport-Parkhaus

Polizei ermittelt wegen rechtsextremen Verunstaltungen - 17.01.2020 14:19 Uhr

Rechtsextreme Schmierer haben am Albrecht-Dürer-Flughafen ihr Unwesen getrieben: Sie haben im Parkhaus P3 mehrere Türen mit Hakenkreuzen und ausländerfeindlichen Sprüchen verunstaltet. Der Sachschaden, der durch die Schmierereien entstanden ist, wird auf circa 300 Euro geschätzt.

Das Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter 0911/2112-3333.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


gs

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg