13°

Freitag, 18.10.2019

|

Unfall an Kreuzung in Röthenbach: Peugeot rammt Ampelanlage

Beide Fahrer wurden leicht verletzt - Autos total beschädigt - 22.05.2019 16:12 Uhr

In der Weißenburger Straße in Nürnberg kollidierten am Mittwochnachmittag zwei Autos. Eines davon prallte im Anschluss gegen einen Ampelmast. © News5


Wie die Polizei berichtet, kam es gegen 14.30 Uhr in der Weißenburger Straße zu dem Unfall: An der Kreuzung zur Ellingstraße kollidierte der Peugeot aus noch ungeklärter Ursache beim Abbiegevorgang mit einem Ford und prallte anschließend gegen eine Ampelanlage. Ersthelfer leiteten vor Ort sofort erste Rettungsmaßnahmen ein. Die beiden Fahrer, ein 87-Jähriger sowie ein 64-Jähriger, erlitten jeweils leichte Verletzungen und wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Frage, welche der beiden Beteiligten Grünlicht hatte, müsse noch geklärt werden, so die Polizei. Techniker sollen nun die beschädigte Ampelanlage schnellstmöglich reparieren.

Bilderstrecke zum Thema

Bei Zusammenprall: Peugeot mäht Ampelanlage in Röthenbach um

In Nürnberg Röthenbach-Ost ereignete sich am Mittwochnachmittag gegen 14.30 Uhr ein Unfall: Ein Peugeot ist an einer Kreuzung aus noch ungeklärter Ursache mit einem Ford kollidiert und prallte anschließend gegen eine Ampelanlage. Die beiden Fahrer erlitten leichte Verletzungen.


Wie Michael Hetzner, Sprecher der Polizei Mittelfranken, erklärte, kann der Verkehr auf der Weißenburger Straße von dem Unfall fast uneingeschränkt verlaufen. Lediglich in der Ellingstraße müssen Verkehrsteilnehmer noch mit kleineren Behinderungen rechnen (Stand 16 Uhr). Hier leitet die Polizei die Fahrer an der Unfallstelle vorbei.

Dieser Artikel wurde am Mittwoch gegen 16 Uhr aktualisiert.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

jm

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg