Verzweifelter Kampf um Fukushima

26.1.2012, 15:25 Uhr
Das Satellitenfoto vom Mittwoch vor dem Erdbeben zeigt die Reaktorblöcke 1-4 des Kernkraftwerks Fukushima 1.
1 / 14

Das Satellitenfoto vom Mittwoch vor dem Erdbeben zeigt die Reaktorblöcke 1-4 des Kernkraftwerks Fukushima 1. © DigitalGlobe

Die von Google GeoEye zur Verfügung gestellte Aufnahme zeigt den Atomkomplex Fukushima in Japan nach dem Erdbeben und dem anschließenden Tsunami am Samstag.
2 / 14

Die von Google GeoEye zur Verfügung gestellte Aufnahme zeigt den Atomkomplex Fukushima in Japan nach dem Erdbeben und dem anschließenden Tsunami am Samstag. © dpa

Das Kernkraftwerk Fukushima nach Bränden und Explosionen.
3 / 14

© dpa

Das Bild einer Webcam des Energiekonzerns TEPCO zeigt Rauch über dem Atomkraftwerk (AKW) Fukushima 1, der vom Wind über den
Pazifik geweht wird.
4 / 14

© dpa

Fernsehbilder zeigen einen Löschhubschrauber des japanischen Militärs, der 
Wasser über dem AKW Fukushima abwerfen soll.
5 / 14

© afp

Die radioaktive Strahlung wird  in Koriyama
City (Präfektur Fukushima) gemessen. Hohe Strahlung und böiger Wind haben Hubschrauber-Einsätze am Mittwoch zum Kühlen im havarierten
Atomkraftwerk Fukushima 1 bislang verhindert.
6 / 14

© dpa

Die Angst geht um: Ärzte messen die mögliche Verstrahlung von Einwohnern der Stadt Fukushima, die in der Nähe des beschädigten Atomkraftwerks liegt.
7 / 14

© dpa

Die Krankenschwestern in einem Krankenhaus bei Fukushima tragen Schutzkleidung.
8 / 14

© dpa

In provisorischen Dekontaminierungsschleusen wie diesem Zelt untersucht man die Evakuierten auf eine mögliche Verstrahlung.
9 / 14

© afp

Hilfskräfte in Schutzanzügen messen, ob die Menschen aus den Evakuierungsgebieten radioaktiv belastet sind.
10 / 14

© afp

Ein Mann, der aus Nima evakuiert wurde, gibt seine möglicherweise kontaminierte Kleidung ab.
11 / 14

© afp

Ein altes Ehepaar ist in einer Schule untergebracht. Hunderttausende Japaner leben in Behelfsunterkünften.
12 / 14

© afp

Notunterkunft in einer Turnhalle in Minamisanriku.
13 / 14

© dpa

Ein Mann verteilt die Sonderausgabe einer Zeitung zum Reaktorunglück in Fukushima auf den Straßen von Tokio.
14 / 14

© dpa

Verwandte Themen