Sonntag, 18.04.2021

|

Weltfrauentag? Mauer in Gostenhof großflächig mit lila Farbe beschmiert

Unbekannte trieben mit Farbdosen rund um den Jamnitzerplatz ihr Unwesen - 08.03.2021 11:56 Uhr

In lila Buchstaben haben Unbekannte einen Schriftzug an eine Mauer geschmiert, die in der Adam-Klein-Straße in Gostenhof steht.

08.03.2021 © Eduard Weigert, NNZ


Wie die Polizei mitteilt, haben die Täter*innen am vergangenen Wochenende im Zeitraum zwischen Freitagnachmittag und Sonntagabend am Jamnitzerplatz mindestens 18 steinerne Absperrpfosten und einen Streukasten mit lila Farbe beschmiert. Darüber hinaus wurde ebenfalls mit lila Farbe eine Mauer in der Adam-Klein-Straße mit großflächigen Schriftzeichen verunstaltet. Beamte fanden zudem vereinzelt Aufkleber, die im Zusammenhang mit der Tat stehen.

Die politisch motivierten Sachbeschädigungen stehen ganz offensichtlich im Zusammenhang mit dem heutigen Weltfrauentag, darauf deuten laut Polizei Farbe, Symbole und Schriftzüge hin. Der Sachschaden wird auf mehr als 2500 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer (0911) 2112-3333 zu melden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


bro

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg