12°

Freitag, 18.10.2019

|

Wir verlosen 1x2 Tickets für die Top Gala-Show bei der "Faszination Pferd"!

Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen für unser Gewinnspiel - 21.09.2019 19:24 Uhr

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Bedingungen einverstanden.

1. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger ggf. bereitgestellter Informationen ist nicht Facebook, sondern Nordbayern.de.

2. Jeder Teilnehmer, der mit seinem Facebook-Profil in der Facebook-Gruppe "Pferdefans in Franken" von nordbayern.de ist und bis 26. September 2019 mind. einen Beitrag aus der Gruppe mit "Gefällt Mir" markiert, hat die Chance auf 1x2 Tickets für die Top Gala-Show der Messe "Faszination Pferd".

3. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angestellte des Verlags Nürnberger Presse Druckhaus Nürnberg GmbH & Co. KG. Dies gilt ebenso für die Familienangehörigen der genannten Personen.

4. Die Anmeldung ist ausschließlich über die Facebook-Gruppe "Pferdefans in Franken" von nordbayern.de möglich. Sobald der Gewinner von Nordbayern.de benachrichtigt wurde, verpflichtet er oder sie sich, eine E-Mail mit dem vollständigen Namen an gewinnspiel[at]nordbayern.de zu schreiben.

5. Nordbayern.de ist berechtigt, Teilnehmer bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder bei Verdacht der Manipulation von der Teilnahme an der Aktion auszuschließen. Liegen die Voraussetzungen für einen Teilnahmeausschluss vor, so ist Nordbayern.de berechtigt, gewährte Gewinne zurück zu fordern.

6. Teilnahmeschluss ist der 26.09.2019 um 18.00 Uhr.

7. Nordbayern.de steht es jederzeit frei, die Aktion zu beenden.

8. Der Rechtsweg ist für die Durchführung des Gewinnspiels, die Gewinnentscheidung und auch die Gewährung des Gewinns ausgeschlossen.

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Nürnberg