Mittwoch, 14.04.2021

|

Zeugen gesucht: Unbekannte beschmieren Nürnberger Rathaus

Eineinhalb Meter hoher Schriftzug an der Fassade - 01.03.2021 13:02 Uhr

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 25. auf 26. Februar, haben Unbekannte die Fassade des Nürnberger Rathauses beschmiert. Sie haben die Hauswand der Rathauses am Fünferplatz großflächig mit Schriftzügen in schwarzer farbe vollgepinselt.

Die Schmiereien erstrecken sich auf einer Breite von etwa vier Metern und einer Höhe von rund 1,5 Metern entlang der Rathaus-Fassade. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg, N-Altstadt, Sebald