Veranstaltung

Zu Gast beim NN-Polit-Talk: Ministerpräsident Söder

2.6.2021, 10:07 Uhr
Steht am 9. Juni ab 19 Uhr Rede und Antwort: CSU-Chef Markus Söder.

Steht am 9. Juni ab 19 Uhr Rede und Antwort: CSU-Chef Markus Söder. © imago images/Bayerische Staatskanzlei

"Ohne Groll" habe er die Entscheidung des CDU-Vorstands akzeptiert, dass nicht er, sondern Armin Laschet als Kanzlerkandidat für die Union in den Wahlkampf zieht. Das sagte Markus Söder häufig nach seiner Niederlage.

Wie verarbeitet er die Niederlage?

Aber stimmt das wirklich? Als die beiden NN-Chefredakteure Michael Husarek und Alexander Jungkunz ein paar Tage nach dem Votum für Laschet ein Interview mit dem CSU-Chef im Nürnberger Heimatministerium führten, hatten sie einen anderen Eindruck: Da spricht einer, dem es durchaus zu schaffen macht, dass er sich - das erste Mal in seiner politischen Laufbahn - nicht durchsetzen konnte.

Am Mittwoch, 9. Juni, werden Husarek und Jungkunz den bayerischen Ministerpräsidenten erneut befragen - bei einem digitalen NN-Polit-Talk. Wir haben inzwischen einige Erfahrung sammeln können mit solchen Formaten: Die "Nürnberger Nachrichten" präsentierten einen Abend mit dem Förster, Wald-Experten und Bestseller-Autor Peter Wohlleben und die Reihe "Nachsitzen" mit Gästen wie dem Club-Trainer Robert Klauß und der Nürnberger Köchin Diana Burkel.

Keine Anmeldung bei Zoom nötig

Und da dies gut geklappt hat, wählten wir diese digitale Variante auch für den Abend mit Markus Söder. Der kostenlose NN-Polit-Talk läuft über das Streaming-Format Zoom. Wer teilnehmen möchte, muss sich dort nicht extra anmelden. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 500 beschränkt - mal sehen, wie viele Leserinnen und User sich für das interessieren, was der Ministerpräsident zu sagen hat.

Themen gibt es genug - hier nur einige: Mit welchem Kurs ziehen CDU und CSU in den Wahlkampf? Noch immer liegt kein Programm vor. Welche Konsequenzen sind aus dem Ergebnis der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt am kommenden Sonntag zu ziehen?

Und so können Sie am NN-Polit-Talk teilnehmen: Geben Sie vor Beginn des Talks am 9. Juni um 19 Uhr den Teilnahme-Code ein. Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der Veranstaltung finden Sie hier. Im Chat können Sie dann Fragen stellen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wahrscheinlich nicht alle Fragen an die Reihe kommen. Aber wir geben uns Mühe...

Keine Kommentare