11°

Mittwoch, 12.05.2021

|

Zündelnde Kinder: Vordach brannte in Nürnberg komplett ab

Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro - 03.05.2021 16:52 Uhr

Am Freitag gegen 17.45 Uhr stieg einem Passanten an der Schwabacher Straße / Ecke Grünstraße Rauch in die Nase. Nach Angaben der Polizei hörte der Zeuge, als er nachsah, Kinder lachen. Die beiden etwa zehn Jahre alten Kinder rannten anschließend in Richtung Schwabacher Straße davon. Wie es aussieht, hatten sie im Bereich der Mülltonnen des Anwesens Papier in Brand gesteckt. Die Flammen breiteten sich aus, griffen auf die Mülltonnen und weiter auf ein Vordach über, das komplett zerstört wurde.

Die alarmierte Feuerwehr löschte den Brand rasch und verhinderte ein weiteres Ausbreiten des Feuers. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf mehrere Tausend Euro.

Das zuständige Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


bro

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: N-Südwest