-0°

Freitag, 24.01.2020

|

Nürnberg feilt an Masterplan gegen baumlose Meilen

Bund Naturschutz rechnet vor: Defizit von 26.000 Straßenbäumen - vor 8 Stunden

NÜRNBERG  - Die Grünen-Stadtratsfraktion beantragt eine Gesamtstrategie für mehr Bäume in der Stadt. Damit ist die Partei nicht alleine, aber: Sie müssen auch bewässert werden. Und hier beginnen die Probleme. [mehr...] (18) 18 Kommentare vorhanden

Bilder aus Nürnberg
Polizei und Gericht

Freispruch nach Mordauftrag: Jetzt ist der Staat in der Pflicht

Wer nicht bestrafen kann, muss wenigstens schützen - 23.01. 17:33 Uhr


NÜRNBERG  - Ein Iraker heuert mitten in Nürnberg einen Killer an, die Staatsanwaltschaft fordert sechs Jahre Haft für versuchte Anstiftung zum Mord. Dann wird der Angeklagte freigesprochen. Ein schwer zu begreifendes Urteil, das aber trotzdem richtig ist, kommentiert NZ-Redakteurin Julia Vogl. [mehr...]

Auftragskiller für Schwester angeheuert? Franke muss nicht ins Gefängnis

Verteidiger: Angeklagter sei auch wegen Halluzinationen nicht glaubwürdig - 23.01. 14:23 Uhr


NÜRNBERG  - Ein 24 Jahre alter Iraker wollte am Hauptbahnhof einen Killer für seine Schwester anheuern. Die Jugendkammer des Landgerichts Nürnberg-Fürth schickt den Mann trotzdem nicht ins Gefängnis. [mehr...]

Handy-Akku fängt Feuer: Nürnberger WiSo geräumt

Studenten mussten das Gebäude verlassen - Feuerwehr hat Brand schnell im Griff - 23.01. 14:18 Uhr


NÜRNBERG  - Kurzer Schock für die Studenten an der Nürnberger WiSo in der Langen Gasse: Nachdem ein Handy auf den Boden fiel, fing wohl der Akku des Gerätes an zu brennen. Die Feuerwehr rückte an - und ließ das Gebäude aus Sicherheitsgründen räumen. [mehr...]

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Nachrichten aus Nürnberg

Nürnberger Bürgerinitiative kritisiert Kulturhauptstadtbüro

"Sehr, sehr kontraproduktiv" findet Hans-Joachim Wagner - vor 1 Stunde


NÜRNBERG  - Ist das noch wohlwollend-kritische Begleitung oder destruktives Störfeuer? Fakt ist: Die Nürnberger Bürgerinitiative NUE2025, die sich 2016 ausdrücklich als Pro-Kulturhauptstadt-Unterstützerin gegründet hat, macht dem städtischen Kulturhauptstadt-Büro derzeit das Leben schwer. Derzeit heißt: Mitten in der Phase, in der alles gespannt auf die Stellungnahme der Jury wartet. [mehr...]

Stadtansichten: Pellerhaus sorgt für besondere Einblicke

Das historische Gebäude wurde im Bombenhagel weitgehend zerstört - vor 2 Stunden


NÜRNBERG  - Zum 75-jährigen Bestehen der Nürnberger Nachrichten im Jahr 2020 zeigt der Stadtanzeiger in der Serie "Stadtansichten" jeden Freitag ein Bild-Paar mit einem Motiv von gestern und heute. Diesmal geht es um das Pellerhaus am nördlichen Rand des Egidienbergs. [mehr...]

Rekordsumme bei "Freude für alle": Hilfe kommt an

Bereits seit 50 Jahren unterstützt die Aktion in sozialen Noftällen - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - Bei der Weihnachtsaktion "Freude für alle" zeigt sich die ganze Bandbreite gesellschaftlicher Probleme, die Menschen in Bedrängnis bringen. [mehr...]

Magische Momente: Wir suchen das schönste Leserfoto 2019

In Bildern durch das vergangene Jahr: Ausstellung im Handwerkerhof - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - Welches ist das schönste Leserfoto des vergangenen Jahres? Die Besucher der Ausstellung „Objektiv 2019“ im Handwerkerhof können das vom 7. Februar bis 22. März bestimmen. [mehr...]

24. Januar 1970: Der "Maxi" zieht die Blicke an

Lange Mäntel haben nicht nur Freunde - vor 4 Stunden


NÜRNBERG  - Die Modepioniere sind ratlos: Erst war der Schnitt zu kurz, jetzt ist er zu lang. Spießrutenlauf durch die Straßen von Nürnberg – Aber: der Siegeszug der neuen Linie ist nicht aufzuhalten. Als der letzte Ausweg bleibt die Schere
[mehr...]

23. Januar 1970: Die Ostgrenze bleibt

Trotz Protesten im Nachbarort Kalchreuth - vor 4 Stunden


NÜRNBERG  - Ein Gespräch mit München wegen des Truppenübungsplatzes Tennenlohe: Bisher gibt es noch keine Vertragsunterzeichnung wegen des umstrittenen Projekts. Ob Ostgrenze oder nicht, die Lärmbelästigungen werden aber bestehen bleiben. [mehr...]

NN-Talk: Karikaturist Horst Haitzinger verabschiedet sich nach 56 Jahren

Mit diesem Event beginnen die NN ihre Feierlichkeiten zum 75. Jubiläum - vor 7 Stunden


NÜRNBERG  - Meister der Bilder - und der Worte: Horst Haitzinger begeistert in der Meistersingerhalle sein Publikum. Am Donnerstag verabschiedeten sich ehemalige Kollegen, Bekannte und NN-Leser in aller Herzlichkeit von dem "ewigen Karikaturisten". Mit dem NN-Talk begann die Veranstaltungsreihe zum 75-jährigen Jubiläum der Nürnberger Nachrichten. [mehr...]

Foodtruck-Kalender

Essen fassen! Mit dem Nürnberger Foodtruck-Kalender

Von Ribwich bis Kobo Kitchen: Alle Standorte und Termine in Nürnberg

NÜRNBERG  - Ob am Milchhof Palais, an der Frankenstraße oder "Auf AEG": Wer wissen will, welche Standorte in Nürnberg wann von welchen Foodtrucks angefahren werden, findet hier unsere praktische Kalender-Übersicht. Auf die Burger, fertig, los! [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

So süß: Das sind Nürnbergs Babys 2019!

Kleine Äuglein und große Emotionen - 13.12. 16:42 Uhr

NÜRNBERG  - Viele kleine Racker starten in diesem Jahr ins Leben. Wir präsentieren Nürnberger Babys des Jahres 2019! [mehr...]

Nürnberger Tierheim sucht Tierliebhaber

Tierheim Nürnberg: Wir suchen ein neues Zuhause!

Diese Tiere warten auf eine Vermittlung

NÜRNBERG - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Nürnberg auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen hier Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...]

Film-Starts der Woche: Diese Woche neu in Franken

Nürnberg ist eine Kino-Stadt - und auch der Rest der Region ist cineastisch veranlagt. Wir haben uns umgesehen: Diese Filme laufen neu an! [mehr...]

22. Januar 1970: Messegelände für 125 Millionen

Zunächst sind sechs Hallen geplant

NÜRNBERG - Wirtschaftsreferent Dr. Doni legte dem Stadtrat ein Vorprojekt für Langwasser vor. Die Summe verlangt die Verlagerung zur Karl-Schönleben-Straße – Drei Viertel davon für einen ersten Bauabschnitt – Der Ausbau des alten Areals erfordert fast 82 Millionen Mark – Chance für ein Gelände wie "Planten und Blomen".
[mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die schönsten Fotos der NN-Leser

Sagen Sie mal... Wir fragen, Nürnberger antworten

Eine Auswahl unserer täglichen Rubrik aus dem Stadtanzeiger

NÜRNBERG - Sagen Sie mal.... Tag für Tag antworten Nürnberger kurz und knapp auf unsere Fragen. [mehr...]