Montag, 08.03.2021

|

Sanfter Lockerungskurs: So soll der Restart in Bayern ablaufen

Neuer Corona-Katalog skizziert die Pläne für Montag noch einmal genauer - vor 6 Stunden

NÜRNBERG/MÜNCHEN  - Viele Fragen blieben offen, jetzt gibt es Antworten: In der Nacht zum Samstag veröffentlichte die bayerische Staatsregierung die neue Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Der Katalog definiert klarer als zuvor, wie die Lockerungen ab Montag konkret aussehen sollen. Der Überblick. [mehr...]

Strecken-Ticker

Fliegerbombe gefunden: Bahnhof Ansbach gesperrt

Ein Schienenersatzverkehr soll zeitnah eingerichtet werden - vor 2 Stunden

NÜRNBERG - Stellwerkstörungen, Bäume auf den Gleisen, Weichenstörungen verursachen Verzögerungen und Zugausfälle in der Region. Alle Informationen zur aktuellen Lage auf den Bahnstrecken finden Sie in unserem Streckenticker. [mehr...]

Bilder aus Nürnberg
Corona

Corona in Nürnberg: Inzidenz steigt wieder

Inzidenzwert und Fallzahlen für die Stadt - vor 6 Stunden

NÜRNBERG - Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet am Montag, den 8. März, einen Sieben-Tage-Inzidenzwert von 91,2 für Nürnberg. Am Vortag lag er bei 82,4. Da der Wert unter 100 liegt, greifen für die Stadt einige Lockerungen. [mehr...]

Nachrichten aus Nürnberg

Nürnberg: Noch keine Corona-Schnelltests in Drogerien und Apotheken verfügbar

Warten auf die Testkits: Lieferung kommt wohl Mitte der Woche - vor 1 Stunde


NÜRNBERG  - Wer sich am Montag mit Corona-Selbsttests eindecken wollte, hatte Pech: Die Produkte für den privaten Verbrauch waren noch nicht verfügbar. Bei den Produkten können die Verbraucher selbst einen Nasenabstrich machen und sich dann auf das Virus testen. [mehr...]

Fliegerbombe gefunden: Bahnhof Ansbach gesperrt

Ein Schienenersatzverkehr soll zeitnah eingerichtet werden - vor 2 Stunden


NÜRNBERG  - Stellwerkstörungen, Bäume auf den Gleisen, Weichenstörungen verursachen Verzögerungen und Zugausfälle in der Region. Alle Informationen zur aktuellen Lage auf den Bahnstrecken finden Sie in unserem Streckenticker. [mehr...]

Wo es in Franken ab Montag Lockerungen gibt - und wo nicht

Inzidenz fällt in den Landkreisen und Städten sehr unterschiedlich aus - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - Ab Montag greifen die ersten Öffnungsschritte des Corona-Lockdowns - doch nicht für alle Landkreise und Städte. Ausschlaggebend dafür waren die Inzidenzwerte am Sonntag. Wir zeigen Ihnen, welche Regionen in Franken sich über Lockerungen freuen dürfen - und welche nicht. [mehr...]

Weniger Lärm: Neuer Schliff für Nürnberger Straßenbahnen

Umfangreiches Optimierungsprogramm reduziert auch Kosten - 07.03. 19:45 Uhr


NÜRNBERG  - Weniger Lärm und mehr Fahrkomfort - das hat sich die Nürnberger VAG auch für ihre Straßenbahnen zum Ziel gesetzt. In den vergangenen Jahren hat sie dafür viel getüftelt und allen Gleisen buchstäblich einen neuen Schliff verliehen. Das zahlt sich jetzt auch in barer Münze aus. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Fukushima-Mahnwachen in Nürnberg: Bis zum Aus für die letzten Brennstäbe

Seit zehn Jahren: Atomkraftgegner treffen sich Woche für Woche zum Protest - 07.03. 19:25 Uhr


NÜRNBERG  - Sie wollen nicht aufgeben und ruhen, bis wenigstens in Deutschland das letzte Atomkraftwerk vom Netz gegangen ist: Montag für Montag treffen sich jeweils gut ein Dutzend Aktivisten zu Mahnwachen gegen die Kernkraft auf dem Hallplatz. Sie halten das nun schon seit genau zehn Jahren durch - gleich ob es stürmt und schneit und auch wenn niemand stehen bleibt und zuhören will. [mehr...]

Vor Weltfrauentag: Feminismus-Demo quer durch Nürnberg

Eine Vielzahl von Menschen marschierten durch die Stadt - 07.03. 18:08 Uhr


NÜRNBERG  - Um den Weltfrauentag am Montag einzuleiten, gingen am Sonntag zahlreiche Menschen auf die Straßen Nürnbergs. An der Demonstration quer durch die Innenstadt nahmen rund 1000 Menschen teil. [mehr...]

Hightech fürs Herz: Neue Anlaufstelle im Theresien-Krankenhaus

Sämtliche Angebote sind jetzt unter einem Dach vereint - 07.03. 17:27 Uhr


NÜRNBERG  - Kürzere Wege und moderne Technik: Das St. Theresien-Krankenhaus hat ein neues Herzzentrum eröffnet, das die komplette kardiologische Diagnostik unter einem Dach vereint. 1,8 Millionen Euro hat die Klinik in die neue Ausstattung investiert. [mehr...]

Leserfotos: "Objektiv 2020" zieht ins Internet um

Wegen Corona findet die Ausstellung 2021 digital statt

NÜRNBERG  - Alles geschlossen wegen Corona, das geht auch an unserer Leserfotoausstellung „Objektiv 2020“ nicht spurlos vorbei: Erstmals werden wir unsere Bilderschau deshalb vom Handwerkerhof komplett ins Internet verlagern. Und auch beim Wertungssystem gibt es Neuheiten. [mehr...]

Polizei und Gericht

Weltfrauentag? Mauer in Gostenhof großflächig mit lila Farbe beschmiert

Unbekannte trieben mit Farbdosen rund um den Jamnitzerplatz ihr Unwesen - vor 2 Stunden


NÜRNBERG  - Weltfrauentag in lila: Unbekannte haben im Stadtteil Gostenhof mit lila Farbe Pfosten, Streukasten und eine Mauer beschmiert. Dabei ist eine Sachschaden von mindestens 2500 Euro entstanden. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise. [mehr...]

Polizei warnt: Callcenter-Betrüger erbeuteten 60.000 Euro in Mittelfranken

Die Anrufer gaben sich als Polizeibeamte aus - Zeugen gesucht - 05.03. 16:52 Uhr


NÜRNBERG  - Innerhalb von drei Tagen haben Betrüger in Mittelfranken 60.000 Euro erbeutet. Die Unbekannten gaben sich am Telefon als Polizeibeamte aus, um so an das Geld der drei Geschädigten zu kommen. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. [mehr...]

Viel Arbeit für die Bundespolizei: Renitente Fahrgäste und zugedröhnte Schläger

Männer wehrten sich gegen Festnahmen - 05.03. 15:42 Uhr


NÜRNBERG  - Der Donnerstag war ein schwieriger Tag für die Nürnberger Bundespolizei: Gleich viermal mussten sich die Beamten gegen Angriffe wehren oder renitente Bürger in den Griff bekommen. [mehr...]

Nürnberger Tierheim sucht Tierliebhaber

Tierheim Nürnberg: Wir suchen ein neues Zuhause!

Diese Tiere warten auf eine Vermittlung

NÜRNBERG - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Nürnberg auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen hier Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser