Sonntag, 07.03.2021

|

Nach teurer Auskunft zu Corona-Test: Anrufer erhält Geld zurück

EcoCare bittet um Verständnis: "Es musste alles sehr schnell gehen." - vor 9 Stunden

NÜRNBERG  - Anrufer, die bei dem Corona-Tester EcoCare an die Telefon-Warteschleife geraten sind und daraufhin eine unverhältnismäßig hohe Telefonrechnung erhalten haben, können mit einer Rückerstattung rechnen. Dies hat der Dienstleister gegenüber der Redaktion bestätigt. [mehr...]

Bilder aus Nürnberg
Corona

Corona in Nürnberg: Inzidenz sinkt wieder

Inzidenzwert und Fallzahlen für die Stadt - vor 6 Stunden

NÜRNBERG - Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet am Sonntag, den 7. März, einen Sieben-Tage-Inzidenzwert von 82,4 für Nürnberg. Am Vortag lag er ebenfalls bei 94,1. Damit befindet sich die Stadt seit neun Tagen unter 100 - eine nächtliche Ausgangssperre gilt somit nicht. [mehr...]

Nachrichten aus Nürnberg

Fix: Wo es in Franken ab Montag Lockerungen gibt - und wo nicht

Inzidenz fällt in den Landkreisen und Städten sehr unterschiedlich aus - vor 6 Minuten


NÜRNBERG  - Ab Montag greifen die ersten Öffnungsschritte des Corona-Lockdowns - doch nicht für alle Landkreise und Städte. Wir zeigen Ihnen, welche Regionen in Franken sich Lockerungen über Lockerungen freuen dürfen - und welche nicht. [mehr...]

FSME-Virus: Zecken sind zäh und weiter gefährlich

Sind Corona und Klimawandel schuld an vielen FSME-Fällen? - vor 4 Stunden


NÜRNBERG  - Die Corona-Pandemie hat uns fest im Griff, dabei vergisst man schnell, dass es auch noch ein anderes Virus gibt, das gefährlich werden kann. Nach wie vor kann man sich durch einen Zeckenstich mit Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) infizieren. Und die Fallzahlen steigen. Der Klimawandel und nun auch die Corona-Pandemie könnten der Grund dafür sein. Ein Nürnberger Chefarzt informiert. [mehr...]

Philatelie-Shop am Nürnberger Hauptbahnhof zieht nach Ziegelstein

Standort am Hauptbahnhof wird zum 31. März aufgegeben - vor 9 Stunden


NÜRNBERG  - Die Tage des Philatelie-Shop am Hauptbahnhof sind gezählt - doch die Einrichtung der Post wird nicht komplett geschlossen, sondern zieht um nach Ziegelstein. Dazu erklärt Erwin Nier, Sprecher der Deutschen Post: „Das ist eine bundesweite Aktion, wir überprüfen regelmäßig unser Filialnetz.“ [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

10-Cent-Döner in der Nordstadt: Hype blieb zunächst aus

Schnäppchen zur Eröffnung - bis abends rund zwei Dutzend Leute in der Schlange - 06.03. 18:39 Uhr


NÜRNBERG  - Das gibt's nicht alle Tage: Ein schmackhafter Döner für gerade mal zehn Cent. Am heutigen Samstag verspricht sich der Inhaber eines neuen Schnellimbisses in der Nordstadt davon kräftigen Zulauf. Aber erst ab der Mittagszeit standen bis zu zwei Dutzend Kundinnen und Kunden vor der Tür. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Autokorso durch Nürnberg: So lief die Querdenker-Demo

Protest-Tour durch Lichtenhof und St. Peter verlief ohne Störungen - 06.03. 18:13 Uhr


NÜRNBERG  - Zum zweiten Mal brachte die Querdenker-Bewegung ihre Botschaften mit einem Autokorso unter die Leute. Nach Zählungen der Polizei beteiligten sich einige hundert Anhänger und Sympathisanten mit in der Spitze an die 150 Fahrzeuge, jedenfalls deutlich weniger als zulässig gewesen wären. [mehr...]

Trotz Erlaubnis: Nürnberger Tiergarten öffnet noch nicht

Direktor bestätigt dem BR: Betrieb kann am Montag noch nicht starten - 06.03. 15:47 Uhr


NÜRNBERG  - Der Nürnberger Tiergarten ist im wohl längsten Winterschlaf seiner Geschichte. Nach dem Lockdown dürfte der beliebte Zoo am kommenden Montag eigentlich wieder öffnen, zumindest dann, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz in der Stadt unter 100 bleibt. Doch starten kann der Betrieb wohl noch nicht. [mehr...]

Vor 40 Jahren: Die lange Nacht der "Nürnberger Massenverhaftungen"

Vor 40 Jahren umstellte die Polizei das Kulturzentrum Komm - 06.03. 14:23 Uhr


NÜRNBERG  - Vor 40 Jahren, in der Nacht zum 6. März 1981, kommt es in Nürnberg zu einem handfesten Skandal. Die Stadt gerät wegen der Massenverhaftungen bundesweit in die Schlagzeilen. [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden

Leserfotos: "Objektiv 2020" zieht ins Internet um

Wegen Corona findet die Ausstellung 2021 digital statt

NÜRNBERG  - Alles geschlossen wegen Corona, das geht auch an unserer Leserfotoausstellung „Objektiv 2020“ nicht spurlos vorbei: Erstmals werden wir unsere Bilderschau deshalb vom Handwerkerhof komplett ins Internet verlagern. Und auch beim Wertungssystem gibt es Neuheiten. [mehr...]

Polizei und Gericht

Polizei warnt: Callcenter-Betrüger erbeuteten 60.000 Euro in Mittelfranken

Die Anrufer gaben sich als Polizeibeamte aus - Zeugen gesucht - 05.03. 16:52 Uhr


NÜRNBERG  - Innerhalb von drei Tagen haben Betrüger in Mittelfranken 60.000 Euro erbeutet. Die Unbekannten gaben sich am Telefon als Polizeibeamte aus, um so an das Geld der drei Geschädigten zu kommen. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. [mehr...]

Viel Arbeit für die Bundespolizei: Renitente Fahrgäste und zugedröhnte Schläger

Männer wehrten sich gegen Festnahmen - 05.03. 15:42 Uhr


NÜRNBERG  - Der Donnerstag war ein schwieriger Tag für die Nürnberger Bundespolizei: Gleich viermal mussten sich die Beamten gegen Angriffe wehren oder renitente Bürger in den Griff bekommen. [mehr...]

Impfgegner besprühen Kino-Schaukästen in Nürnberg

Kriminalpolizei ermittelt - - 05.03. 14:28 Uhr


NÜRNBERG  - Mehrere hundert Euro Sachschaden haben bislang Unbekannte in der Nacht auf Donnerstag in Nürnberg angerichtet. Die mutmaßlichen Impfgegner besprühten die Schaukästen eines Kinos. [mehr...]

Nürnberger Tierheim sucht Tierliebhaber

Tierheim Nürnberg: Wir suchen ein neues Zuhause!

Diese Tiere warten auf eine Vermittlung

NÜRNBERG - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Nürnberg auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen hier Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser