10°

Montag, 14.10.2019

|

Anhänger schleifte fast auf Teerdecke der A9 auf

Mann aus dem Landkreis Bayreuth hatte sein Gefährt mehr als vierfach überladen - 12.05.2019 09:45 Uhr

Der Mann aus dem Landkreis Bayreuth war mit seinem VW und einem Anhänger auf der A9 in Richtung Berlin unterwegs. Da das Heck des Fahrzeuges so tief nach unten gedrückt war, dass nur ein kleiner Spalt zwischen dem Unterboden und der Teerdecke verblieb, wurde er von einer Streife der Verkehrspolizei Bayreuth bei Bindlach kontrolliert.

Der Verdacht der Beamten bestätigte sich. Beim Wiegen des Fahrzeuges wurde eine Stützlast von 630 bei zulässigen 150 Kilogramm festgestellt. Zudem wurde die geladene Palette mit Zementsäcken gänzlich ungesichert transportiert.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Gegen den Fahrer sowie den Verlader wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Hier geht es zu allen Polizeimeldungen des Tages.

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bayreuth