-2°

Mittwoch, 22.01.2020

|

Beka ehrt in Pegnitz langjährige Mitarbeiter

Firma für Zentralschmiersysteme zeichnet Jubilare für jahrzehntelangen Einsatz aus - 08.12.2019 18:02 Uhr

Der Pegnitzer Pumpenhersteller Beka ehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für jahrelange Treue zur Firma. © Foto: Beka Pegnitz


Auf 40 Jahre Beka kann Betriebsratsvorsitzender Manfred Speckner zurückblicken. Für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden Michael Hering, Sabine Reichelt, Renate Rupprecht, Peter Singer und Karl Stiefler ausgezeichnet.

Weitere sechs Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Unternehmensbereichen feierten ihr zehnjähriges Jubiläum: Alexander Bergen, Johannes Büttner, Reinhard Friedlein, Maximilian Gräßel, Joachim Kuch sowie Daniel Stopfer.

Zusammen mit Neil Carlson, Timken-General Manager Process Design and Development, dankte Beka-Geschäftsführer Rudolf Brendel allen Jubilaren persönlich für Einsatz und Treue. Neben einer Urkunde und einer Geldprämie erhielten die Frauen eine Orchidee, die Männer einen Beka-Editions-Bierkrug.

Den gemütlichen Abschluss der Betriebsversammlung bildete auch in diesem Jahr die Betriebsfeier mit fränkischem Buffet in der Fertigungshalle F4.

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pegnitz