Corona im Landkreis Bayreuth: 61 aktive Infektionen im Landkreis Bayreuth

8.6.2021, 19:03 Uhr

Seit dem Montag ist kein positives Corona-Testergebnis eingegangen. Seit Ausbruch der Pandemie wurden insgesamt im Landkreis 4911 und in der Stadt Bayreuth 3483 Personen positiv auf das Corona-Virus SARS-CoV-2 getestet. Am Dienstag waren im Landkreis 61 und in der Stadt Bayreuth 40 Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Als genesen gelten 4695 Personen aus dem Landkreis und 3334 aus der Stadt.


Bayern: Wie bekomme ich einen Corona-Impftermin?


Insgesamt sind 16 Personen mit Covid-19 in stationärer Behandlung, die alle Patienten im Klinikum Bayreuth sind, darunter ein Corona-Patient aus dem Landkreis und fünf aus der Stadt Bayreuth. Aus dem Landkreis sind bisher 155 und aus der Stadt Bayreuth 109 Personen an den Folgen der Infektionskrankheit Covid-19 verstorben.

Aktuelle Infektionszahlen aus den Gemeinden vom Dienstag: Ahorntal 2; Aufseß 2; Bad Berneck 0; Betzenstein 0; Bindlach 0; Bischofsgrün 0; Creußen 1; Eckersdorf 2; Emtmannsberg 0; Fichtelberg 0; Gefrees 5; Gesees 0; Glashütten 0; Goldkronach 2; Haag 1; Heinersreuth 1; Hollfeld 7; Hummeltal 2; Kirchenpingarten 3; Mehlmeisel 1; Mistelbach 1; Mistelgau 3; Pegnitz 7; Plankenfels 1; Plech 0; Pottenstein 6; Prebitz 2; Schnabelwaid 0; Seybothenreuth 3; Speichersdorf 2; Waischenfeld 3; Warmensteinach 1 und in Weidenberg 3. 

Im Landkreis Nürnberger Land wurden am Dienstag zwei Neuinfektionen mit dem Corona-Virus gemeldet. Aus Neunkirchen (1) und Röthenbach (1). Ein Fall aus Schwarzenbruck wurde nachträglich gelöscht. Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Landkreis Nürnberger Land liegt somit bei 7417. 7056 Personen gelten als genesen. Das Nürnberger Land betrauert den Tod einer 78-Jährigen aus Schwaig. Die Zahl der mit oder am Corona-Virus verstorbenen Personen steigt damit auf 190. Die vom RKI gemeldete 7-Tage-Inzidenz beträgt 29,3.  nn