15°

Sonntag, 25.10.2020

|

Corona: Stadt Amberg liegt über Frühwarnwert

Die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Amberg liegt am Dienstagabend bei 35,54 - 13.10.2020 19:13 Uhr

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Bayreuth liegt bei 7,71 und in der Stadt bei 20,05. Aktuell sind im Kreis zehn und in der Stadt Bayreuth 17 Personen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit Ausbruch der Pandemie wurden insgesamt im Kreis 463 und in der Stadt 301 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. 27 Patienten aus dem Kreis sowie zehn aus der Stadt Bayreuth sind bisher an den Folgen der Infektionskrankheit Covid-19 gestorben.

In der Stadt Amberg beträgt die 7-Tage-Inzidenz 35,54; im Landkreis 7,76. Gegenüber dem Vortag ist in beiden Gebieten je eine Person mehr erkrankt. 54 Patienten aus dem Kreis sowie vier aus der Stadt Amberg sind bisher an den Folgen von Covid-19 verstorben.

Aus dem Nürnberger Land werden sechs Neuinfektionen gemeldet – konkret aus Feucht, Lauf, Simmelsdorf und Winkelhaid. Damit sind im Kreis seit Pandemiebeginn insgesamt 849 Corona-Fälle bestätigt. 736 Personen gelten als genesen, 45 sind mit oder am Coronavirus gestorben. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 51 respektive 30.   nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Lauf, Bayreuth