22°

Freitag, 03.07.2020

|

Corona-Zahlen im Landkreis Bayreuth steigen wieder an

Am Sonntag waren im Landkreis Bayreuth sechs Menschen mit dem Coronavirus infiziert. - 28.06.2020 19:48 Uhr

Die Zahl der Corona-Infektionen im Landkreis Bayreuth steigt wieder an. Am Sonntag waren im Kreis Bayreuth sechs und in der Stadt Bayreuth drei Personen nachweislich mit dem neuen Coronavirus infiziert. Seit Ausbruch der Pandemie wurden daher insgesamt im Landkreis 430 und in der Stadt Bayreuth 208 Personen positiv auf CoV-2 getestet. 27 Patienten aus dem Landkreis sowie zehn aus der Stadt Bayreuth sind bisher an den Folgen der Infektionskrankheit Covid-19 verstorben. Als genesen gelten 397 Personen aus dem Landkreis und 195 aus der Stadt – darunter sowohl Personen, die mit typischer Symptomatik erkrankt geren, aber auch solche, bei denen trotz fehlender Krankheitszeichen ein positiver Test auf CoV-2 vorgelegen hatte. I

m Landkreis Amberg-Sulzbach gab es seit Ausbruch der Pandemie bislang 496 bestätigte Fälle. 54 Menschen sind an den Folgen der neuartigen Infektionskrankheit gestorben.

639 Fälle sind im Landkreis Nürnberger Land seit Ausbruch der Pandemie nachgewiesen worden. 44 Personen verstarben. nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Lauf, Bayreuth